Jetzt Einreichen!

Das nächste Internationale Trickfilm-Festival findet vom 2. bis 7. Mai 2017 statt

Call for Entries ITFS 2017

Der Call for Entries für das ITFS 2017 läuft. Wir freuen uns über Ihre Einreichungen in den Wettbewerben: Tricks for Kids SerieAniMovie, Animated Com Award, Animated Games Award Germany, Deutscher Animationsdrehbuchpreis und 48H Animation Jam.

Alle weiteren Informationen sowie Regularien gibt es hier.

Der ITFS 2017 Trailer ist da!

Schaut euch den Atmotrailer des vergangenen ITFS an:

Neu: Upcoming Events

Das ITFS ist auch unter dem Jahr aktiv: Ihr findet die aktuellen Veranstaltungen in unserem

Veranstaltungskalender!

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben – der ITFS Newsletter!

Hier anmelden!

Unsere Preisträger:

Kaputt – Internationaler Wettbewerb (Grand Prix)

Afternoon Class – Internationaler Wettbewerb (Lotte Reiniger Förderpreis)

Paniek! – Internationaler Wettbewerb (SWR Publikumspreis)

Pro Mamu ( About a Mother) – Young Animation

Ivan’s Need – Tele 5 „Leider Geil“ Sonderpreis

Chateau de Sable – Amazon Audience Award

Toutes Nuancées (All their shades) – FANtastischer Preis

Alike – Tricks for Kids Kurzfilm

Petzi: Schildkröteninsel (Rasmus Klump: Turtle Island) – Tricks for Kids Serien National

The long long Holiday: The Secret – Tricks for Kids Serien international

Psiconautas, los niños olvidados (Psychonauts, the forgotten children) – AniMovie

Kostja Ullmann – Animationssprecherpreis

John Chambers: „Die Olchis: der Film“ – Animationsdrehbuchpreis

Studio Fizbin: The Inner World  – Local Hero Games Award

Ahmad Saleh: „The Silent Teller“ – Gewinner des Pitchings des Arab Animation Forums und deshalb Nominierter für den Filmförderpreis der Robert Bosch Stiftung für internationale Zusammenarbeit

Coca-Cola: Man and Dog (Animated Com Award: Grand Prix)

Loteria: Night Shift (Animated Com Award: Werbung International)

Assassin’s Creed: Syndicate (Animated Com Award: Kategorie Technologie)

Dummy: No Way Out (Sonderpreis Zukunft braucht Herkunft des Mercedes-Benz Museums)

Head On (Lapp Connected Award der U. I. Lapp GmbH)