CHIARA MAGRI, CHIETI

Chiara Magri ist 1956 in Turin in Italien geboren. Sie ist Studiengangsleiterin im Bereich Animation am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Ihre Karriere begann sie 1980 auf dem Gebiet des Dokumentarfilms. In den folgenden fünf Jahren spezialisierte die sich mehr und mehr auf den Animationsfilm. Magri arbeitet sowohl für italienische, sowie internationale Veranstaltungen im Bereich Animationsfilm und fungiert hierbei oft als Programmrealisatorin und Jurymitglied. Außerdem kuratierte Magri von 1999 bis 2005 das Programm der Annual Conference on Art Animation, die in der Galerie der Modernen Künste in Turin stattfindet. Als Mitglied des Auswahlkommittees und der Jury nahm sie an nationalen und internationalen Festivals teil. Sie fungiert als Moderatorin des italienischen Animationsprojektes Pitch-Sessions bei Cartoons on the Bay, einem internationalen TV-Animationsfestival.

HANNES RALL, SINGAPUR

1965 in Tübingen geboren, machte Hannes Rall 1991 seinen Abschluss an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und danach an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seit der Zeit machte Hannes Rall seinen Weg als unabhängiger Trickfilmregisseur, Illustrator, Ausbilder und Lehrer. Seine Auftragsarbeiten umfassten ein weites Themenfeld, Hannes Rall führte Regie, er gestaltete und animierte Werbe- und Reklamefilme; er schrieb und zeichnete Comics für Magazine und machte Illustrationen für Bücher, Magazine und Werbeagenturen. Sehr bekannt als Regisseur unabhängiger animierter Kurzfilme, erhielt er acht bedeutende Filmförderdarlehen deutscher und europäischer Institutionen. Seine Kurzfilme wurden auf mehr als hundert Filmfesten gezeigt und gewannen zahlreiche Auszeichnungen.

PHIL MULLOY, MIDDLESEX

Phil Mulloy wurde in Wallasey, Merseyside geboren und studierte Malerei am Ravensbourne College of Art. Im Anschluss besuchte er die Royal College of Art Film School. Er arbeitete freiberuflich als Autor und Regisseur und begann im Jahr 1989 Animationsfilme zu drehen. Seitdem hat Mulloy über 50 Kurzfilme gemacht.

Winner 48h-3DJam
Best of ITFS '10
Trailer ITFS 2010
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter