Internationaler Wettbewerb

Jury: Moustapha Alassane, Tahoua; Marc Bertrand, Montreal; Isabelle Favez, Zürich; Bärbel Neubauer, München; Thomas Stellmach, Kassel

Grand Prix

Der große Animationsfilmpreis des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart
15,000 Euro

The External World
von David O’Reilly
Deutschland 2010

Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm

Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm Preis für den besten Abschlussfilm, gestiftet von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg

10,000 Euros

The Boy who wanted to be a Lion
von Alois di Leo

Großbritannien 2010

SWR Audience Award

sponsored by SWR
6,000 Euro

The Lost Thing

von Andrew Ruhemann, Shaun Tan

Australien 2010

Lena Weiss-Animationspreis für Menschlichkeit

gestiftet von Meckatzer Löwenbräu

5,000 Euro

Jury: Andre Eckardt, Felix Gönnert, Alexander Sancho-Rauschel

Der Wechsebalg (Changeling)

von Maria Steinmetz

Deutschland 2011 

Music for Animated Film - Sonderpreis

The Cow who wanted to be a Hamburger

von Bill Plympton

USA 2010

Young Animation

Jury: François Chalet, Zürich; Mohamed Ghazala, Al-Minya Minia; Andrea Martignoni, Bologna

 

Preis für den besten Studentenfilm gestiftet von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg and MFG Filmförderung Baden-Württemberg 2,500 Euro

Bottle

von Kirsten Lepore

USA 2010

 

Tricks for Kids

Tricks for Kids Jury: Pierre Baumann, 13 Jahre; Simon Firgau, 11 Jahre; Laura Finkbeiner, 11 Jahre; Franziska Fuhry, 15 Jahre; Simon Herrmann, 12 Jahre; Vanessa Hunnius, 15 Jahre; Fabian Leonhardt, 13 Jahre; Simon Wolf, 12 Jahre

Preis für den besten Kindertrickfilm gestiftet von Nickelodeon

4.000 Euro

Ente, Tod und Tulpe (Duck, Death and the Tulip)

von Matthias Bruhn

Deutschland 2010

AniMovie

Jury: Aron Gauder, Budapest; Vilnis Kalnaellis, Riga; Isaac Kerlow, Singapur

 

Preis für den besten Animations-Langfilm gestiftet von SUPER RTL

2,500 Euro

Chico y Rita

von Fernando Trueba, Javier Mariscal, Tono Errando

Spanien, Großbritannien 2010

Animated Com Award

Jury: Thomas Hundt, Stuttgart; Thomas Meyer-Hermann, Stuttgart; Armin Pohl, Stuttgart; Michael Preiswerk, Stuttgart

 

Preis für beste animierte Werbung und Technologie gestiftet von Kolbenschmidt Pierburg AG, Mackevision Medien Design GmbH and Fraunhofer Institut IPA

10,000 Euro

Hauptpreis:

Amnesty International: "Death Penalty"
Regie: Pleix

Produktion: Warm&Fuzzy

Frankreich 2010

Gewinner Kategorie Werbung:

Compare the Market: "Compare the Market 'Streets of Ambitiousness'"

Regie: Darren Walsh
Produktion: Passion Pictures

Großbritannien 2010

 

Gewinner Kategorie Technologie:

Firaxis Games/ 2K Games: "Civilization V"

Regie: Istvan Zorkoczy

Produktion: Digic Pictures

Ungarn 2009

Deutscher Animationsdrehbuchpreis

Jury: Oliver Huzly, Berlin; Dr. Christian Lüffe, Munich; Heiko Martens, Berlin; Julia Müntefering, München

 

Preis für das beste deutschsprachige Drehbuch für einen Animationskinofilm gestiftet von TELEPOOL

2,500 Euro

 

Die letzte Welt

Autor: Konradin Kunze

Online Publikumspreis - Trickparade

gestiftet von Kulturgemeinschaft Stuttgart

1,000 Euro

MUTO

von Blu

Italien 2008

Produktion: Mercurio Film SRL

Online Publikumspreis - Mobilität & Innovation

1,000 Euro

Mobile

von Verena Fels

Deutschland 2010

Deutscher Animationssprecherpreis

Preis für den besten Sprecher in einem Animationsfilm

2,500 Euro

 

Christoph Maria Herbst

Sprecher des gallischen Hahns Charles in "Konferenz der Tiere", Deutschland 2010

Crazy Horse Session-48h Animation Jam

Der Live-Animationswettbewerb

 

Layered

Dane Winn, Constantinos Mavromic Halis

Großbritannien

{field:txdam_alt_text}
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter