Drehbuch-Workshop/Talk: Alexander Lentjes “Stereoskopische Animationsfilmproduktion - vom Drehbuch bis zur Leinwand – von Anfang an 3D”

In diesem intensiven Workshop wird Alexander Lentjes über kreative, technische und praktische Aspekte der 3D stereoskopischen Produktion von Animationsfilmen - vom Drehbuch bis zur Leinwand - sprechen. Vom Storyboard bis hin zum Entwurf, von der 3D-Kameraführung bis hin zur Auseinandersetzung mit Mehrfachdatenstrom: stereoskopisch wird nichts unversucht gelassen.

 

Anhand von praktischen Beispielen aus europäischen Spielfilmen, Fernseh- und handgeführten 3D-Produktionen, die Alexander Lentjes betreute und beriet, wird er über den kompletten Produktionsprozess des filmhistorisch rätselhaftesten, kraftvollsten und am schwersten zu fassenden Formats erzählen. 3D wird bleiben. Besitzen Sie es!

 

Datum: Freitag, 26. April 2013
Uhrzeit: 16 Uhr – 17.45 Uhr
Location: Metropol 2
Sprache: Englisch


Alexander Lentjes arbeitete mehr als 12 Jahre als Animationsproduzent, Leiter und 3D Stereoskopie Berater an internationalen Animations- und Realspielfilmen sowie Fernsehproduktionen. Zudem hält er Vorträge und gibt Workshops zur räumlichen Filmerschaffung auf internationalen Veranstaltungen, bei Firmen und an Universitäten. Zu seinen Kunden zählen Aardman Animations, Passion Pictures, Brown Bag Films, Atlantic Productions, Rainbow CGI, Taipei & Stockholm Universität und FAS Irland/MIPtv, Kidscreen CMC und Dimension 3.

Trickstars 2013
ITFS Trailer 2013