Community

Passwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zum Anmeldeformular 

Follow itfs on Twitter
Animated Capital
{field:txdam_alt_text}
Newsletter
Wählen Sie hier Kategorien aus und tragen Ihre E-Mail Adresse ein, um einen Link zur Bestätigung Ihrer Newsletter-An-/Abmeldung per E-Mail zu bekommen.

Kategorie:*
 Publikum
 Branche (deutsch)
 Branche (englisch)
 Presse (deutsch)
 Presse (englisch)
Bitte wählen Sie mindestens eine Kategorie aus.





Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Best of Animation 5

Die fünfte Auflage der mittlerweile bei Animationsfreunden zum Klassiker gewordenen Best of-DVD zeigt eine große Auswahl an Filmen des 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart 2010. Darunter sind einige der besten aktuellen Animationsfilme weltweit wie "Logorama", der Oscar-Preisträger 2010, der Goya-Preisträger "La dama y la muerte", produziert von Antonio Banderas oder der mehrfach preisgekrönte Kurzfilm "Love&Theft" vom Stuttgarter Regisseur Andreas Hykade. Vom klassischen handgezeichneten Zeichentrick über 3D-Animation bis hin zur 2D Rotoskopie ist alles dabei, was der internationale Animationsfilm zu bieten hat. Und ebenso vielfältig sind auch die Themen: es geht um Familienkrisen, verliebte Hunde und wildgewordene Werbeiconen...

 

 

Die DVD können Sie zum Preis von 14,90 Euro (zuzüglich 3,- Euro Versand) unter 0711-92546-111 bestellen oder in unserem Trickfilm-Shop erwerben.

 

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

A Family Portrait

Großbritannien, 2009
Regie: Joseph Pierce
Produzenten: Mark Grimmer, Aneil Karia
Produktion: fiftynine


Ein Familienporträt, das aus den Fugen gerät, als Eifersucht und Argwohn unter dem unbarmherzigen Blick des Fotografen an die Oberfläche kommen. Am Ende der Sitzung ist klar, dass dies ein erinnerungswürdiger Tag sein wird.

Preisträger Internationaler Wettbewerb 2010

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Horn Dog

USA 2009

Regie: Bill Plympton

Produzentin: Biljana Labovic

Produktion: Plymptoons

 

„Horn Dog“ ist der vierte Film der Oscar-nominierten „Hunde“-Serie von Bill Plympton. Er zeigt weitere Missgeschicke unseres mutigen Helden; er wehrt sich gegen einen übergewichtigen Hund, attackiert Austern und einen unberechenbaren mörderischen Violinbogen, während er versucht, seine Herzensdame zu gewinnen.

La dama y la muerte

Spanien 2009

Regie: Javier Recio Gracia

Produzenten: Manuel Sicilia, Antonio Banderas

Produktion: Kandor Moon

 

Eine entzückende ältere Dame lebt allein auf ihrer Farm und wartet auf den Tod um ihren Mann wiederzusehen. Eines Nachts weicht das Leben aus ihr, und sie wird eingeladen, die Schwelle zum Jenseits zu überschreiten. In dieser Phase wacht die alte Dame in einem Krankenhaus auf: ein selbstherrlicher Arzt kämpft hart, um das Leben der alten Frau um jeden Preis zu erhalten.

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Logorama

Frankreich 2009

Regie: Francois Alaux, Hervé de Crécy, Ludovic Houplain

Produzent: Nicolas Schmerkin

Produktion: Autour de Minuit

 

Spektakuläre Verfolgungsjagden, ein spannendes Geiseldrama, Wildtiere, die durch die Stadt stürmen ...

Oscar-Preisträger 2010

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Love & Theft

Deutschland 2009

Regie: Andreas Hykade

Musik: Heiko Maile

Produzent: Thomas Meyer-Hermann

Produktion: Studio Film Bilder

 

Ich, Spongebob, Sitting Bull, Bob Dylan, Ruth Lingford, meine Mutter, Betty Boob, Elvis Presley, Karl Marx, Chris Robinson, Adolf Hitler, Adam Elliot, Mao Tse Tung, Ryan Larkin, Micky Maus.

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Prayers for Peace

USA 2009

Regie: Dustin Grella

Produktion: Dusty Studios, School of Visual Arts

 

In einer narrativen Stop-Motion-Animation konfrontiert der Filmemacher die Zuschauer mit Erinnerungen an seinen jüngeren Bruder, der als US-amerikanischer Soldat im Irak ums Leben kam.

 

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Runaway

Kanada 2009

Regie: Cordell Barker

Produzenten: Michael Scott, Derek Mazur

Produktion: National Film Board of Canada

 

Glücklich Reisende verbringen eine gute Zeit in einem überfüllten Zug, ohne zu ahnen, welches Schicksal sie nach der nächsten Kurve erwartet. Die folgende Krise führt zu einem Klassenkampf, der ebenso amüsant wie gnadenlos ist. Es gibt Opfer, aber am Ende sind alle gleich.

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

Sam’s Hot Dogs

Großbritannien 2009

Regie: David López Retamero

Produktion: Royal College of Art

 

Sam lebt ein entspanntes Leben und verkauft Hot Dogs an einer Straße, die durch den Wald führt. Seinen Hot-Dog-Wagen, seinen großen Bären und ab und zu ein bisschen Gesellschaft ist alles, was er braucht.
Preisträger Young Animation 2010

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

TXT Island

Großbritannien 2009

Regie: Chris Gavin

Produktion: Tandem, www.txtisland.com

 

Eine typografische Geschichte. Eine kleine Armee von „Buchstabenmännchen“ landet auf einer abgelegenen tropischen Insel und errichtet ein Basislager. Mit rücksichtsloser Effizienz werden die natürlichen Ressourcen geplündert um eine neue Art von Paradies zu schaffen.

Clicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen.

YELLOW CAKE

Kanada 2009

Regie: Nick Cross

Produktion: Do It For Me Productions

 

Eine Mischung aus Fröhlichkeit und beklagenswerter Tragödie. Als Parabel über Eskalation und Terror, erzählt der Film die Geschichte einer kleinen Stadt voller glücklicher Bäcker, die wegen der Gier ihrer Anführer und fetter Katzen, denen es nach Kuchen gelüstet, gewalttätig werden. Das Ergebnis ist die endgültige Zerstörung der Stadt.

This way up
Muto
Monsieur Cok
Office noise
Der Da Vinci Timecode
Hot dog
Never drive a car when you're dead
Rabbit punch
O ponozkách a láske