Ein Klassiker und Highlight des Festivals ist die Sektion Best of Animation, die die wichtigsten und interessantesten Animationsfilme der letzten zehn Jahre vorstellt.
Kuratiert von André Eckardt.

Best of Animation 1-4

  • Best of Animation 1:
    Obsession: Mittwoch, 5. Mai 2010; 19 Uhr; Gloria 1
  • Best of Animation 2:
    Lost in sensation: Donnerstag, 6. Mai 201; 19 Uhr; Gloria 1
  • Best of Animation 3:
    Other Places, other spaces: Freitag, 7. Mai 2010; 19 Uhr; Gloria 1
  • Best of Animation 4:
    Lifeforms: Samstag, 8. Mai 2010; 19 Uhr; Gloria 1

Obsession

Das Spiel des Animationsfilms mit Zeit und der im weiteren Sinne manipulative Eingriff ins wirkliche Leben seiner Protagonisten machen ihn zum exzellenten Übersetzer unserer Obsessionen, sei es Verliebtsein, Sex, Stricken, persönliche Ticks oder Gier.

Chinese Series

von Stan Brakhage

USA 2003

Light is calling

von Bill Morrison

USA 2003

Karneval zvirat (Carnival of animals)

von Michaela Pavlatova

Tschechien 2006

In absentia

von Brothers Quay

Großbritannien 2000

Unravel

von Lynn Fox

Großbritannien 2003

Kutoja (The last knight)

von Laura Neuvonen

Großbritannien 2005

La portefeuille (The wallet)

von Vincente Bierrewaerts

Belgien 2003

Väike Maia (Small house)

von Kristjan Holm

Estland 2008

Rabbit

von Run Wrake

Großbritannien 2006

Lost in sensation

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Leidenschaft steht das sinnliche Empfinden, das Wahrnehmen der Welt um uns und in uns. Lost in Sensation vereint emotionale Dokumentationen über entscheidende Lebensmomente, subjektives Erleben von Klängen, Farben und Müttern sowie das bunte Treiben von Magnetwellen.

Jeu

von Georges Schwizgebel

Schweiz 2006

Grau

von Robert Seidel

Deutschland 2004

Orgesticulanismus

von Mathieu Labaye

Belgien/ Kanada 2008

Magnetic movie

von Semiconductor

Großbritannien 2007

Boris

von Daniel Lundquist

USA 2008

75 % Pal Bars Häst/75% PAL-Bars Horse

von Tina Willgren

Schweden 2005

Rectangular motion

von Ian Helliwell

Großbritannien 2000

Instructions for a sound and light machine

von Peter Tscherkassky

Österreich 2005

Subrosa

von Karø Goldt

Österreich 2004

Wiener Wuast

von Maya Yonesho

Japan 2006

Flaschko Episode 1: Der Weg ist das Ziel und das Ziel ist sitzen

von Nicolas Mahler

Österreich 2002

HA'AKI

von Iriz Pääbo

Schweden/ Kanada 2008

Sony - BRAVIA - Paint commercial

von Jonathan Glazer

Großbritannien 2006

Other places, other spaces

Audiovisuell werden in Other Places, Other Spaces bekannte und unbekannte Orte in Besitz genommen, der Raum verzeitlicht und die Zeit verräumlicht – willkommen im Kosmos, in der Arktis und den Niederlanden.

Kosmos

von Thorsten Fleisch

Deutschland 2004

Economic growth

von Richard Fenwick

Großbritannien 2003

Equestrian

von Michiel van Bakel

Niederlande 2003

Chase

von Karolina Sobecka

Polen 2005

Empire

von Edouard Salier

Frankreich 2005

Obras

von Hendrick Dusollier

Frankreich 2004

As they pass

von Brigitte Bödenauer

Österreich 2006

Muto

von Blu

Italien 2008

Arktis

von Jürgen Reble

Deutschland 2004

Don't leave it all unravel

von Sarah Cox

Großbritannien 2007

Lifeforms

Nicht die unendlichen Weiten, sondern die Höhen und Untiefen des menschlichen Wesens (Sex zum Zweiten…) sowie vertraute und weniger vertraute Lebensformen, wie fliegende Pinguine und obskure Metallwucherungen, begegnen Ihnen im vierten Programm.

Quinns

von 1st Ave Machine

USA 2006

Quietus

von Precursor - Noah Harris

Großbritannien 2004

Metalosis Malinga

von Floris Kaayk

Niederlande 2007

Sonum naabritele (Message for the neighboors)

von Priit Tender

Estland 2005

Son of Satan

von JJ Villard

USA 2003

The black dog's progress

von Stephen Irwin

Großbritannien 2008

La queue de la souris (A mouse's tale)

von Benjamin Renner

Frankreich 2007

The spine

von Chris Landreth

Kanada 2009

Cândido

von ZEPE (José Pedro Cavalheiro)

Polen 2007

The beat of sex

von Signe Baumane

Litauen/ USA 2007

Our wonderful nature

von Tomer Eshed

Deutschland 2008

KJFG No 5

von Alexei Alexeev

Ungarn 2008

BBC iPlayer 'Penguins'

von Vince Squibb, Darren Walsh

Großbritannien 2008

ITFS Trailer 2013