{field:txdam_alt_text}
Communitys

Be part of the Community!

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart im Netz

Das Trickfilm-Festivals ist auf verschiedensten Internet-Plattformen wie facebook, MySpace und Co. präsent. mehr

Partnerveranstaltungen
Logo APD

Galerienhaus

Keiichi Tanaami
Jörg Mandernach, Wandzeichnung
Eva Koberstein Divertimento
Kota Ezawa, Brawl
Rock&Bluse

Im Rahmenprogramm des Festivals stellen im Stuttgarter Galerienhaus hochkarätiger Künstler aus dem In- und Ausland ihre neuesten Werke aus.

 

In der Ausstellung „Partituren für Zeichnerinnen und Zeichner“ werden in der Galerie Naumann fünf künstlerische Positionen vorgestellt, die um Zusammenhänge von Zeichnung, Animation und Ton kreisen.

 

In der Galerie Merkle werden Animationszeichnungen des japanischen Pop Art-Altmeisters Keiichi Tanaami zu sehen sein, sowie Siebdrucke und Skizzen des Künstlers, die einen Einblick in Tanaamis Schaffen jenseits des Films gewähren.

 

Musikalisch geht es in der Galerie 14-1 zu. Dort wird der neue Animationsfilm „Brawl“ von Kota Ezawa, dem Shootingstar der zeitgenössischen Kunstszene, gezeigt. Daneben wird der neuste, für die Ausstellung fertig gestellte, Musiktrickfilm „wenn der Rock brennt“ der Stuttgarter Künstlergruppe Rock & Bluse zu sehen sein.

 

Öffnungszeiten der Ausstellungen:
Di – Fr,   14-19 Uhr
Sa,   11-16 Uhr

 

Adresse:

Galerienhaus Stuttgart

Breitscheidstraße 48

70176 Stuttgart

Tel. 0711-263 463 66

www.galerienhaus-stuttgart.de

"Drück mich"

Die Ausstellung zeigte während des Festivals zwölf interaktive Installationen von Studenten der Kunsthochschule Kassel, bei denen das Publikum mit Animationsfilmen interagieren konnte. Dabei wurde der Zuschauer zum Spieler, Regisseur, zum Handelnden. Das Film-Erlebnis wurde direkt!

 

Am Fr., 08.05. fand um 16 Uhr eine Präsentation der Arbeiten durch die anwesenden Filmemacher und den Leiter des Projekts Andreas Hykade statt.

 

Ausstellung:

Metropol (Foyer)
Di, 05.05. – So, 10.05.2009

 

 

Eine Ausstellung von farbigen Holzskulpturen der Bildhauerin Kerstin Diedenhofen wird im Cafe Schloßblick während des internationalen Trickfilmfestivals zu sehen sein, außerdem wird die Künstlerin ein Schaufenster vis à vis des Gloria-Kinos mit einer Installation bespielen.

 

mehr Infos unter: www.dizzydog.de

Trailer 2009
ITFS 2009
Dixi-Trixi
SkaterTrailerITFS09
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter