Anmeldung Pressenews

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um einen Link zur Anmeldung zum Presseverteiler per E-Mail zu bekommen.


E-Mail:


{field:txdam_alt_text}
Partnerveranstaltungen

PRESSEMELDUNG vom 9. Mai 2010

Preisregen und Besucherströme beim Trickfilm-Festival

 

Stuttgart - Mit 1.500 akkreditierten Fachbesuchern, über 600 Filmen und ausverkauften Sälen war das 17. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) für seine Veranstalter ein großer Erfolg. Trotz oder gerade wegen der teilweise kühlen und regnerischen Witterung konnte an den Kinokassen ein Plus von ca. 20 Prozent verzeichnet werden. Nach sechs ereignisreichen Tagen wurde das ITFS 2010 am Sonntagabend, 9. Mai, mit der Verleihung der "Trickstars" in sieben Kategorien beendet. Gäste, Filmemacher und Veranstalter ließen das Festival in einer feierlichen Gala gemeinsam ausklingen.

 

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 8. Mai 2010

Under Commission: Simpsons treffen Beatles

Stuttgart – Mit dem Intro für das Harmonix/mtv-Videospiel "The Beatles: Rock Band" hat Pete Candeland den Hauptpreis im Wettbewerb Under Commission gewonnen. Der Preis für die beste animierte Werbung oder das beste animierte Musikvideo des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart wurde am Samstag in einer gesonderten Zeremonie im exklusiven Ambiente des Stuttgarter Kunstmuseums verliehen. David Silverman, Simpsons-Regisseur und Gaststar des Abends, präsentierte seinen für den Superbowl produzierten Coca Cola-Werbespot.

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 8. Mai 2010

Das Sandmännchen fliegt ein!

Stuttgart – Heute wird in der Stuttgarter Innenstadt der Rote Teppich ausgerollt, denn am Nachmittag feiert das seit Generationen beliebte Sandmännchen beim Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (4. – 9. Mai 2010) seine Metamorphose vom TV- zum Filmstar. Um 17:00 Uhr wird heute der Langfilm "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland" im Stuttgarter Kino Metropol 1 uraufgeführt. Die Regisseure, aber auch Darsteller und Produzenten werden persönlich anwesend sein, um ihren Film der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 5. Mai 2010

"Lars Lemming" gewinnt Deutschen Animationsdrehbuchpreis

Stuttgart - Das Drehbuch "Lars Lemming" von Autor Heiko Martens gewinnt den einzigartigen Deutschen Animationsdrehbuchpreis des 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart. Heiko Martens nahm am 5. Mai bei der Preisverleihung im Landesmuseum Württemberg die von der Universum Film GmbH gestiftete Auszeichnung in Höhe von 5.000 Euro entgegen. Drehbuchautor und Jurymitglied Oliver Huzly ("Die Konferenz der Tiere") lobte die herausragende Qualität des Drehbuches.

 

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 4. Mai 2010

Der Trickfilm zu Gast in Stuttgart

Stuttgart – Heute hat das 17. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart seine Pforten geöffnet. Damit ist wieder für sechs spannende Tage Trickfilm satt angesagt mit brisanten Themen, bunten Welten und skurrilen Gestalten. Bereits bei der ausverkauften Eröffnungsgala im größten Kino der Stadt war die Creme de la creme des internationalen Animationsfilms zu sehen. Aufgrund des großen Besucherandrangs sind auch viele weitere Vorstellungen wie die Welturaufführung von "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland", die große Äffle & Pferdle-Geburtstagsgala und die fünf Programme des Internationalen Wettbewerbs nahezu ausverkauft.

 

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 22. April 2010

Große Namen und preisverdächtige Drehbücher beim ITFS 2010

 

Stuttgart – Über 500 Filmbeiträge lassen erneut Animationsfans aus aller Welt nach Stuttgart pilgern. In sieben Wettbewerbskategorien werden beim 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (4. bis 9. Mai 2010) insgesamt 56.000 Euro an Preisgeldern vergeben. Um den im letzten Jahr neu geschaffenen Sprecherpreis für die beste Originalstimme oder den besten Synchronsprecher in einem Animationslangfilm bewerben sich die bekannten Schauspieler Rufus Beck, Oliver Kalkofe, Joachim Król und Barbara Schöneberger. Und auch die anderen Wettbewerbe können mit bekannten Namen wie Simpsons-Regisseur David Silverman oder Produzent und Drehbuchautor Stephan Schesch („Die drei Räuber“) aufwarten.

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 7. April 2010

Südafrika beim Trickfilm-Festival

Stuttgart - Der Süden Afrikas ist derzeit in aller Munde, allerdings vor allem als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2010. Doch auch im filmischen Bereich hat das Land einiges zu bieten. Das 17. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (4.-9. Mai) zeigt dieses Jahr im Ludwigsburger Festival-Kino Caligari unter dem Titel "Animated Africa" gleich eine ganze Reihe mit Animationsfilmen aus dem WM-Land Südafrika. Neben einer Auswahl von Kurzfilmen – u.a. mit dem bekannten Künstler und Animator William Kentridge - kommt nun mit "Tengers" auch der erste südafrikanische Animationslangfilm nach Deutschland.

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 19. März 2010

Das Trickfilm-Festival Stuttgart feiert den Animationsfilm

 

Stuttgart - Auch in diesem Jahr bietet das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (4. bis 9. Mai) wieder vielfältige Gründe zum Feiern für Jung und Alt. Das allseits beliebte Sandmännchen feiert seine Welturaufführung, die schwäbischen Maskottchen Äffle & Pferdle ihren 50ten, die Simpsons den Superbowl und der globalisierungskritische Animationsfilm „Logorama“ seinen Oscar. Das ITFS und sein enthusiastisches Stuttgarter Publikum locken zusammen mit der zeitgleich stattfindenden FMX 2010 und dem Animation Production Day 2010 (APD) wieder die internationale Animationsfilmszene nach Stuttgart.


Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 16. März 2010

Das Sandmännchen kommt: Welturaufführung beim Trickfilm-Festival Stuttgart

 

Stuttgart – Auf dem diesjährigen 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (4. – 9. Mai 2010) wird das allseits bekannte und beliebte Sandmännchen seine Welturaufführung feiern. "Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland" von Produzent Jan Bonath (scopas medien AG, Verleih: Falcom Media) wird am Samstag, 8. Mai in Stuttgart vorgestellt. Seit über 50 Jahren streut der in der DDR geborene Fernsehliebling schon seinen Schlafsand in Kinderaugen. Nach der Wende wurde das Ost-Sandmännchen auch im Westen ein voller Erfolg. Nun wird die weit über Deutschland hinaus populäre Fernsehfigur erstmals auch auf der Kinoleinwand zu sehen sein.

 

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 24. Februar 2010

Animation aus dem Ländle und aus aller Welt

 

Stuttgart - Im Mai bricht in Stuttgart erneut das Trickfilmfieber aus. Vom 4. bis 9. Mai 2010 ist die internationale Animationsszene wieder in Stuttgart zu Gast. Ca. 500 der besten Animationsfilme aus aller Welt werden beim 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart - Festival of Animated Film (ITFS) zu sehen sein, darunter auch Oscarnominierungen wie die globalisierungskritische Animation "Logorama" und die von Antonio Banderas produzierte 3D-Burleske "La Dama y la Muerte". International bekannte Persönlichkeiten haben zudem wieder hoch spannende Programme zusammengestellt, die verschiedenste Aspekte des internationalen Trickfilmschaffens beleuchten. Und mit der großen Äffle & Pferdle-Revue kommen auch zwei altbekannte lokale Sympathieträger zu ihren wohlverdienten Ehren. 


Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

PRESSEMELDUNG vom 02. Februar 2010

Filme gefunden, Drehbücher gesucht

 

Stuttgart – Während die Vorauswahl für die meisten Wettbewerbe des 17. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart - Festival of Animated Film nahezu abgeschlossen ist, sind bis zum 24. Februar noch Einreichungen für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis möglich. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird dieses Jahr von der Universum Film GmbH gestiftet. Aber nicht erst im Mai, sondern bereits im März ist trickfilmtechnisch in Stuttgart einiges geboten.

 

Hier können Sie die Pressemeldung als pdf herunterladen

Pressenotiz vom 14. Januar 2010

Kinderjury gesucht!

 

Stuttgart – Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren haben ab sofort die Möglichkeit, sich für die Stuttgarter Wettbewerbsjury "Tricks For Kids" zu bewerben. Die Wettbewerbskategorie des 17. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart '10 zeigt anspruchsvolle und unterhaltsame Kindertrickfilme aus der ganzen Welt. Interessierte Nachwuchsjuroren sollten vom 04. bis 09. Mai jeweils zwischen 14:30 Uhr bis circa 17:30 Uhr in Stuttgart anwesend sein, das Einverständnis ihrer Eltern vorausgesetzt. Natürlich sollten die Kids generell Spaß an Film und Kino haben. Ebenso die Bereitschaft, sich mit anderen Kindern über die gesehenen Filme auseinanderzusetzen, um eine Entscheidung über den "Besten Film" zu fällen. Der vom Fernsehsender Nick gestiftete Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von den Jurymitgliedern höchstpersönlich überreicht.

 

Hier können Sie die Pressenotiz als pdf herunterladen

Pressemitteilung vom 8. Oktober 2009

Kreativität ist wieder gefragt: Einreichfrist beginnt

 

Ab sofort sind wieder Einreichungen für das 17. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart-Festival of Animated Film möglich. Die Einreichfrist läuft bis zum 1. Dezember 2009 (für den Wettbewerb Under Commission bis 15. Januar 2010).

Das Festival lädt Filmemacher und Produktionsfirmen ein, sich in fünf Wettbewerben zu präsentieren.

 

Hier können sie die komplette Pressemitteilung als pdf herunterladen

P R E S S E M E L D U N G vom 10. Mai 2009

Int. Trickfilm-Festival Stuttgart blickt zurück auf ausgezeichnete Filme und prominente Gäste

 

Roter Teppich für die Animation!

 

Stuttgart – Den Spagat zwischen Branchenansprüchen und Publikumswünschen hat das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart auch mit seiner 16. Ausgabe spielend geschafft. Branchenvertreter kamen bei den zeitgleichen Events ITFS, fmx/09 und Animation Production Day 2009 auf ihre Kosten. Die Fans sorgten für ausgebuchte Säle und trotz der teilweise regnerischen Witterung für sehr gut besuchte Open-Air-Screenings. Nach sechs ereignisreichen Tagen wurde das ITFS09 am Sonntagabend, 10. Mai, mit der Verleihung der TRICKSTARS in acht Kategorien beendet.

 

Hier können sie die komplette Pressemeldung als pdf herunterladen

Liste der Preisträger des 16. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart mit Jury-Statements

Download

Winner 48h-3DJam
Best of ITFS '10
Trailer ITFS 2010
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter