Café Schlossblick, Mi, 4.5 / 18 Uhr

Seit langer Zeit pflegt das Trickfilm-Festival enge Kontakte zum Trickfilm-Land Japan. Zahlreiche Trickfilm-Künstler und Produzenten aus Japan waren in Stuttgart zu Gast und haben Preise gewonnen. Deshalb ist es für uns selbstverständlich mit einer Benefizaktion auf die katastrophale Situation in Japan hinzuweisen und konkrete Hilfsprojekte zu unterstützen.

 

Die japanische Künstlerin Kozue Kodama wird im Rahmen des Trickfilm-Festivals ein großes Livepainting herstellen, das während des Festivals in einer Auktion versteigert wird. Startschuss der Spendenauktion ist Mittwoch, 4. Mai um 18 Uhr im Café Schlossblick. Ab Donnerstag wird Kozue Kodama im Festival Garden ihre filigrane Malkunst live unter Beweis stellen. Die Auktion endet dann am Sonntag Mittag am letzten Festivaltag (8. Mai). Bieten Sie mit, tun Sie Gutes und beschenken Sie sich mit einem hochwertigen Gemälde (auf Leinwand), das traditionelle Elemente japanischer Malerei mit Graffity-Culture verbindet.

ITFS Trailer 2013