ITFS 2015

Termin 22. Int. Trickfilm-Festival Stuttgart:
05. – 10. Mai 2015
Warm-up ab 13. April 2015

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Infoflyer ITFS 2015 zum Download (PDF)

Programmplan ITFS 2014

Hier finden Sie das gesamte Film- und Rahmenprogramm des ITFS 2014 auf einem Blick.

Follow itfs on Twitter

Das ITFS auf der Stuttgart Nacht

Mittwoch, 09. Oktober 2013

19. Oktober: Trickfilme im Innenstadtkino und in der Stadtbibliothek

In der Nacht vom 19. auf den 20. Oktober 2013 ist ganz Stuttgart auf den Beinen. Da darf natürlich das ITFS nicht fehlen! Im Cinema in der Königstraße sind im Rahmen der Best of 2013-Tour noch einmal die besten Animationsfilme des Festivals 2013 zu sehen. Außerdem wird eine Auswahl von Animationsfilmen aus Baden-Württemberg präsentiert, die die Vielfalt der südwestdeutschen Animationslandschaft zeigen. Verspielt wird’s in der Stadtbibliothek: Unter dem Motto Press Play to Animate – Animation & Games lädt das ITFS ein auf eine rasante Kurzfilm-Reise durch die vielfältige Landschaft der Machinimas, animierten Games und Games-basierten Animationen.

Das Cinema zeigt ein abwechslungsreiches Programm: „Oh Willy …“ (der Gewinner des Internationalen Wettbewerbs 2013 um einen zweifelnden Mittfünfziger, der unerwarteten Trost findet), „Der Pinguin“ (eine höchst subversive Geschichte nach dem Comic von Walter Moers), „Herr K und der E“ (ein modernes Mär-chen über Kapitalismus und Elefanten), „Oh Sheep“ (zwei Schafherden suchen die Gemeinschaft, doch ihre Hirten sehen das anders) und viele, viele Animationsfilmperlen mehr …. Ob Lustiges, Trauriges, Skurriles, Philo-sophisches, Dokumentarisches – im ITFS-Programm zeigt sich von der 3D Computer-Animation bis hin zum klassischen Zeichentrick die gesamte faszinierende Bandbreite an Trickfilmtechniken und Genres. Und die wird das Publikum garantiert vom Kinosessel reißen! Zu einzelnen Filmen sind die Regisseure und Produzenten zu Gast, die dem Publikum für Fragen zur Verfügung stehen. Ein idealer Event für alle großen und kleinen Trickfilmfans, um die lange Zeit bis zum nächsten ITFS (22.-27. April 2014) zu überbrücken.

Das Programm wechselt sich ab mit der Präsentation von Kurzfilmen der Filmakademie Baden-Württemberg. 

Gamerherzen lässt das Filmprogramm in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz höher schlagen: Das ITFS beschäftigt sich zunehmend mit der Schnittstelle zwischen Games und Animation. Karin Wehn und Ulrich Wege-nast kuratierten die Auswahl witziger, subversiver und kritischer Kurzfilme rund um das Thema Games – darunter „The Chase“ (eine verrückte, fesselnde und spektakuläre Verfolgungsjagd zwischen vier schrägen Komplizinnen und der Polizei) oder „Killing Heinz“ (der Kultclip um Heinz’ nacktes Überleben).

Best of Tour:
Cinema, Königstraße 22, 70173 Stuttgart; Beginn 19.00 Uhr, letzte Aufführung 1.00 Uhr
Mehr Info

Press Play to Animate – Animation & Games:
Stadtbibliothek Stuttgart, Café LesBar, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart; Vorführungen: 20.45 Uhr und 21.45 Uhr





 



zurück
{field:txdam_alt_text}
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter
ITFS Trailer 2014

Haupttrailer

Plot-O-Mat Runde 2

Plot-O-Mat Runde 3

Plot-O-Mat - Das große Finale