ITFS auf der Stuttgart Nacht

In der Nacht vom 20. auf den 21. Oktober 2012 war ganz Stuttgart auf den Beinen. Da durfte natürlich das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) nicht fehlen! Im Cinema in der Königstraße 22 waren deshalb noch einmal die besten Animationsfilme des Festivals 2012 zu sehen. Außerdem wurde eine Auswahl von Animationsfilmen aus Baden-Württemberg präsentiert, die im letzten Jahr produziert wurden und die Vielfalt der südwestdeutschen Animationslandschaft zeigen.

Ob „Heldenkanzler“ (der mit dem Lotte-Reiniger Förderpreis ausgezeichnete Trickfilm über den Austrofaschisten Engelbert Dollfuss), „Flamingo Pride“ (die Geschichte des einzigen heterosexuellen Flamingos in einem Schwarm homosexueller Artgenossen) oder „Zing“ (in dem die geregelte Welt des Sensenmannes durch ein kleines Mädchen gehörig in Aufruhr versetzt wird), ob Lustiges, Trauriges, Romantisches, Philosophisches, Dokumentarisches – im ITFS-Programm zeigte sich von der 3D Computer-Animation bis hin zum klassischen Zeichentrick die gesamte faszinierende Bandbreite an Trickfilmtechniken und Genres. Natürlich waren auch Publikumslieblinge wie der Grüffelo und sein Kind in „The Gruffalo’s Child“ sowie Tom mit seinen Abenteuern „Tom und das Erdbeermarmeladebrot: Tom & Bongo/Toms Ballonfahrt“ dabei.

Dazu gab’s jede Menge ITFS-Trailer und Festival-Impressionen zu bestaunen. Zu einzelnen Filmen waren die Regisseure und Produzenten zu Gast, die dem Publikum nach den Vorführungen noch für Fragen zur Verfügung standen - z. B. Hanna Kaesemann, die Produzentin von "Heldenkanzler" oder Johannes Schiehsl, der Produzent von "366 Tage". Ein ideales Event also für alle großen und kleinen Trickfilmfans, um die lange Zeit bis zum nächsten Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (23.-28. April 2013) zu überbrücken.

Das Programm wechselte sich ab mit der Präsentation von Kurzfilmen der Filmakademie Baden-Württemberg und war alle zwei Stunden – beginnend 19.00 Uhr, letzte Aufführung 1.00 Uhr – zu sehen. Es bildete den Auftakt zur Best of ITFS 2012-Tour, die in den nächsten Monaten in nationalen Kinos und auf internationalen Veranstaltungen und Filmfestivals unterwegs ist.
Mehr dazu auf www.itfs.de/start/programme/best-of-itfs-on-tour/

ITFS auf der Stuttgart Nacht (20. Oktober 2012)
Cinema, Königstraße 22, S-Mitte; Beginn 19.00 Uhr, letzte Aufführung 1.00 Uhr www.stuttgart-nacht.de


Preis für ITFS-Trailer „Fischkopp“
Einer der Trailer für das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart 2012 – „Fischkopp“ – hat auf dem International Animation Film Festival Anim’est in Bukarest den Award for Best Advertising Spot gewonnen. Wir gratulieren den Machern Alexander Dietrich, Dominic Eise und Johannes Flick vom Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg. Der ausgezeichnete Kurzfilm ist selbstverständlich auch am Samstagabend bei der Stuttgart Nacht zu sehen!  

{field:txdam_alt_text}
News
01. September 2014

Animated Spaces – Animation, Architecture, and Game Art (Präsentation von Prof. Ulrich Wegenast)

Expanded Animation Symposium (5. September 2014) im Rahmen der Ars Electronica 2014 (Linz)

weiter
16. August 2014

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino (14. bis 31. August 2014) in Stuttgart

Mit animierten Kurzfilmen des ITFS im Vorprogramm

weiter
24. Juli 2014

13. NaturVision Filmfestival vom 24.-27. Juli 2014 in Ludwigsburg - Mit kostenlosem Open Air!

In Zusammenarbeit mit dem ITFS gibt es ein Animationsfilm-Special.

weiter