BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//ITFS - ECPv4.1.1//NONSGML v1.0//EN CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:ITFS X-ORIGINAL-URL:http://www.itfs.de X-WR-CALDESC:Events for ITFS BEGIN:VEVENT DTSTART;VALUE=DATE:20160422 DTEND;VALUE=DATE:20160501 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160420 LAST-MODIFIED:20160427 UID:9398-1461283200-1462147199@www.itfs.de SUMMARY:„Wall of Animation“ – die größte bemalte Leinwand der Welt beim Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart DESCRIPTION:Seien Sie dabei\, wenn Breuningers bekanntes Modehaus zum Kunstwerk wird! David Silvermans „Mariner Man“\, Charaktere von Raul Garcia\, bekannt durch „Der König der Löwen“ und „Roger Rabbit“\, und Werke anderer Animationskünstler machen die Fassade zum bunten Eye-Catcher für Jung und Alt.\n\nIm Rahmen des diesjährigen 23. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart wird die Außenfassade des Breuningerhauses am Marktplatz zum Kunstwerk. In Kooperation mit dem Festivalpartner Breuninger und unter Leitung von Andreas Hykade (Leiter des Instituts für Animation\, Visual Effects und digitale Postproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg; bekannt durch „Love & Teft“\, „Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig“)   werden professionelle Wandmalereikünstler in einem mehrtägigen Prozess die 65 Meter lange und 10 Meter hohe Breuninger-Fassade in die größte Leinwand der Welt verwandeln. Vorlagen sind exklusiv für die Aktion angefertigte Grafiken international bekannter Animationskünstler.\n\nDie Bemalung wird durchgeführt von: Elin Doka\, Sabine Tauchert\, Petra Pfiermann und Iokasti Ioannou. URL:http://www.itfs.de/event/wall-of-animation-die-groesste-bemalte-leinwand-der-welt-beim-internationalen-trickfilm-festival-stuttgart/ LOCATION:Marktstr. 1 - 2\, Stuttgart\, 70173 GEO:48.7750767;9.1797417 X-APPLE-STRUCTURED-LOCATION;VALUE=URI;X-ADDRESS=Marktstr. 1 - 2 Stuttgart 70173;X-APPLE-RADIUS=500;X-TITLE=Marktstr. 1 - 2:geo:9.1797417,48.7750767 CATEGORIES:Das Festival in der Stadt ATTACH;FMTTYPE=image/jpeg:http://www.itfs.de/wp-content/uploads/2016/04/Breuninger-WOA.jpg END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T100000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T120000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160418T191605 LAST-MODIFIED:20160418T191653 UID:9352-1461751200-1461758400@www.itfs.de SUMMARY:Drehbuchworkshop: Áron Gauder (Budapest): Making of Coyote DESCRIPTION:Áron Gauder wird vertiefte Einblicke in das „Making of“ seines letzten Animationsfilms geben. Er wird den gesamten Prozess beschreiben – von der ersten Idee bis zur finalen Version des Films. Er wird über die verschiedenen Phasen des Experimentierens sprechen\, über sich als Kontrollfreak\, über die ideale Studiogröße\, das Designen der Character\, die beteiligten Animatoren\, über technische Fragen wie 2D versus 3D und Matte Painting und last but not least über den richtigen Umgang mit den Voice Actors. Und er freut sich auf ein langes und spannedes Q&A am Ende. URL:http://www.itfs.de/event/drehbuchworkshop-aron-gauder-budapest-making-of-coyote/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Drehbuchworkshop END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T110000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T121500 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141211 LAST-MODIFIED:20160408T141211 UID:9090-1461754800-1461759300@www.itfs.de SUMMARY:Internationaler Wettbewerb 1 (Wdh.) DESCRIPTION:Der Internationale Wettbewerb ist das Herzstück des Festivals. Hier sind die aktuell besten Animationskurzfilme weltweit zu sehen. Die Filme sind humorvoll\, nachdenklich\, kreativ und kritisch. Eine internationale Jury kürt am Sonntag bei der großen Preisverleihung den besten Animationsfilm des Jahres. Aber auch Sie haben eine Stimme: Wählen Sie Ihren Favoriten beim SWR-Publikumspreis!Erlkönig (Erlking)Georges Schwizgebel / Schweiz / 08/2015 / 00:05:30 min.Ein Vater reitet mit seinem Sohn durch den Wald. Das kranke Kind glaubt\, es sehe den Erlkönig\, der ihn verführt und erschreckt. Nach einem Gedicht von Goethe und mit Musik von Schubert/Liszt. Waves ´98 (Waves ´98)Ely Dagher / Libanon\, Katar / 2015 / 00:15:00 min.Im Chaos einer Stadt erlebt ein Teenager eine Reise\, die ihn für immer verändern wird. Der Film zeigt die künstlerische Auseinandersetzung des Regisseurs mit seinem aktuellen Verhältnis zu seinem Heimatland Libanon\, projiziert durch die Geschichte eines Teenagers im Jahr 1998. Pro Mamu (About a Mother)Dina Velikovskaya / Russland / 03/2015 / 00:07:19 min.Die Geschichte einer Mutter\, die so viel gegeben hat\, sodass es scheint\, dass sie nichts mehr übrig hat... doch das Leben eröffnet ihr neue Möglichkeiten. The Reflection Of Power (The Reflection Of Power)Mihai Grécu / Frankreich / 03/2015 / 00:09:11 min.In der geheimsten Hauptstadt der Welt besuchen viele Menschen eine Show\, während der ganzen Stadt eine Katastrophe droht ... ! Kaputt (Kaput (broken))Alexander Lahl\, Volker Schlecht / Deutschland / 11/2015 / 00:07:00 min.„Kaputt“ ist ein Animadok-Film\, basierend auf Interviews mit ehemaligen politischen Häftlingen der Haftanstalt Burg Hoheneck\, des zentralen Frauengefängnisses der ehemaligen DDR. Neben den Haftbedingungen werden vor allem die Zwangsarbeit und die Verwertung der hergestellten Produkte für den „Westexport“ thematisiert. Confessions (Confessions)Philippe Carron / Frankreich / 01/2015 / 00:03:56 min.Ein Interview mit einer großen Persönlichkeit. Elu Herman H. Rott'iga (Life with Herman H. Rott)Chintis Lundgren / Estland / 02/2015 / 00:11:06 min.Herman ist eine Ratte und genießt es\, viel zu trinken\, laute Musik in Dauerschleife zu hören und Schach zu spielen. Er kümmert sich nicht besonders um Sauberkeit: Durch die Unordnung in seiner Wohnung fühlt er sich nur noch mehr zu Hause. Autos portraits (Carface)Claude Cloutier / Kanada / 02/2015 / 00:04:45 min.In diesem Animationskurzfilm bietet ein 1957er Chevrolet Bel Air eine ironische Interpretation der kultigen amerikanischen Ballade „Que Sera\, Sera (Whatever Will Be\, Will Be)“ dar. Carface ist eine bissige Satire unserer Erdöl-Gesellschaft und eine musikalische Komödie von spektakulären Proportionen\, in der der renommierte Zeichner und Illustrator Claude Cloutier gegen unsere moderne Sorglosigkeit\, die die Erde bedroht\, stichelt. CAFÉ D‘AMOUR - Eine pixilierte slapstick Komödie (CAFÉ D‘AMOUR - A pixilated slapstick comedy)Benedikt Toniolo / Deutschland / 12/2015 / 00:08:10 min.Das Café D‘Amour ist ein lebendiges\, magisches Café der goldenen 20er Jahre. Dort trifft der hagere Tramp und Straßenkünstler Lewis auf Coco\, eine mollige Dame\, die noch immer auf der Suche nach einem brauchbaren Mann ist. Ist Lewis der Richtige für Coco? Das Café lässt nichts unversucht die Beiden zusammenzubringen und tut alles dafür\, ein Foto der Beiden an die eigene Trophäenwand hängen zu können. URL:http://www.itfs.de/event/internationaler-wettbewerb-1-wdh/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Internationaler Wettbewerb END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T140000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T144500 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141157 LAST-MODIFIED:20160408T141157 UID:9076-1461765600-1461768300@www.itfs.de SUMMARY:Gestern - Heute - Morgen 1 (ab 5 Jahren) DESCRIPTION:Das Mercedes-Benz Museum feiert seinen 10. Geburtstag und das Trickfilm-Festival gratuliert mit einer animierten Zeitreise für Kinder\, Entdecken Sie mit Ihren Kindern ein Best if der letzten 15 Jahre Trickfilm-Festival. Ob Tier-Trickserei (Programm 1) oder Trick-Technik-Welt (Programm 2) - sehen Sie selbst\, wie sich Geschichten und Animationstechniken im Laufe der Jahre verändert haben.Just to be a part of it (Just to be a part of it)Geert van Goethem\, Bert van Goethem / Belgien / 1997 / 00:07:00 min. KJFG No. 5 (KJFG No. 5)Alexei Alexeev / Ungarn / 2007/08 / 0:02:00 min. Ente\, Tod und Tulpe (Duck\, Death and the Tulip)Matthias Bruhn / Deutschland / 01.2010 / 0:10:29 min. Double Trouble (Double Trouble)Simon Tofield / Großbritannien / 10.2011 / 0:02:48 min.Ein neuer Ankömmling stiftet Chaos in Simons Zuhause. Snowflake (Snowflake )Natalia Chernysheva / Russland / 05.2012 / 0:05:44 min.Ein kleiner afrikanischer Junge bekommt einen Brief und findet im Umschlag eine Schneeflocke aus Papier. Sie gefällt ihm so sehr\, dass er sie in Wirklichkeit sehen möchte und sich fragt\, wie echter Schnee wohl beschaffen ist. Licht aus im Schneckenhaus!Verena Fels / Deutschland / 11.2012 / 0:03:30 min.So ein gemütlicher Schlafplatz ist gar nicht so leicht gefunden\, da muss man schon mal zusammenrücken. My Little Croco (My Little Croco)Étienne Bagot-Caspar\, Yohan Cohen\, François Mancone\, Maïckel Pasta\, Milian Topsy / Frankreich / 06.2013 / 0:06:30 min.Herrn Crocos Leben wird gehörig auf den Kopf gestellt\, als ihm eines Tages ein Baby der unerwarteten Sorte über den Weg läuft… Der kleine Vogel und das Eichhörnchen (The little Bird and the Squirrel)Lena von Döhren / Schweiz / 08.2014 / 00:04:20 min.Es ist Herbst. Am Ende eines Asts hängt ein rotes Blatt. Der kleine schwarze Vogel kommt\, um es zu gießen. Plötzlich stibitzt ein Eichhörnchen dem Vogel seine knallgrüne Gießkanne. Der kleine Vogel folgt dem frechen Dieb: Eine spannende Verfolgungsjagd durch den Wald beginnt. Hinter den Bäumen lauert schon der rote Fuchs auf seine Chance. Iwan und der Wolf (Iwan and the Wolf)Anna Levinson / Deutschland / 12/2014 / 00:04:50 min.Um ein richtiger Mann zu werden\, muss der kleine Iwan eine Mutprobe bestehen\, in der es darum geht\, einen Wolf zu erschießen. Doch ist es gar nicht so einfach\, denn der Wolf und Iwan sind sich auf Anhieb sympathisch . . . URL:http://www.itfs.de/event/gestern-heute-morgen-1-ab-5-jahren/ LOCATION:Mercedesstraße 100\, Stuttgart\, 70372 CATEGORIES:Gestern - Heute - Morgen END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T140000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T160000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160418T192412 LAST-MODIFIED:20160418T192412 UID:9358-1461765600-1461772800@www.itfs.de SUMMARY:Master Class: Rafael Zabala: Creature Modeling DESCRIPTION:Im Fokus dieses Workshops stehen die verschiedenen Aspekte des Character Modellings im professionellen Produktionsumfeld. Am Beispiel seiner eigenen Techniken der Erschaffung von Charakteren\, egal ob anhand einer Vorlage oder von Grund auf neu\, erklärt Rafa Zabala die verschiedenen Möglichkeiten\, Modelle in Maya und besonders in ZBrush\, seinem persönlichen Lieblingsprogramm\, zu bearbeiten.\n\nAußerdem geht er auf die Wichtigkeit der richtigen Wahl von Körperumfang und -proportionen\, Anatomie\, Gesichtsausdrücken und Faltenwurf der Kleidung bei der Figurengestaltung ein und behandelt technische Aspekte wie zum Beispiel die Gestaltung räumlicher Strukturen.\n\nReferent: Rafael Zabala URL:http://www.itfs.de/event/master-class-rafael-zabala-creature-modeling/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Master Class END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T143000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T152000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141205 LAST-MODIFIED:20160408T141205 UID:9083-1461767400-1461770400@www.itfs.de SUMMARY:Tricks for Kids Serien 1 (ab 4 Jahren) DESCRIPTION:Im Tricks for Kids Serienwettbewerb gibt es in 2 altersgerechten Programmen ausgewählte Episoden aus den international schönsten Animationsserien für Klein und Groß. Sie und Ihre Kinder erwartet eine Reise voller Überraschungen und Entdeckungen durch die verschiedenen Kontinente. Die anwesenden Filmemacher freuen sich darauf\, mehr zu Entstehung der Geschichten zu erzählen. Fremdsprachige Episoden werden im Kino live auf Deutsch eingesprochen.Lily's Driftwood Bay\, Ep. 101: Honking Haddock (Lily's Driftwood Bay\, Ep. 101: Honking Haddock)Darren Vandenburg\, Colin Williams / Irland / 03/2014 / 00:07:10 min.Am Driftwood Bay macht sich Salty fertig für ein besonderes Mittagessen mit Hatsie und trägt etwas von seinem alten Hupender-Schellfisch-Aftershave auf. Als Lily versucht\, Salty zu erklären\, dass er furchtbar riecht\, weigert er sich zuzuhören. Dimitri\, les Larmes du crocodile (Dimitri\, the tears of the crocodile)Fabien Drouet\, Agnès Lecreux / Frankreich / 06/2014 / 00:05:00 min.Rokia erzählt eine Geschichte am Teich. Plötzlich haben Oko und Pili Angst vor einer der Figuren in der Geschichte: dem Krokodil. „Was ist ein Koko pil?“\, fragt Dimitri. Pili weiß\, wo sie ihren Freunden das gruselige Tier zeigen kann. Cigánymesék / Doja\, a cigánytündér (Gypsy Tales / Doja\, the Gypsy Fairy)Maria Horvath / Ungarn / 04/2015 / 00:07:30 min.Donja\, die schöne Zigeuner-Fee\, schreitet graziös einen Regenbogen herunter\, um bei ihrem Volk zu sein und ihm zu helfen. Die Untertanen halten sich an Dojas langem Haar fest und fliegen mit ihr zu einer wundersamen Insel\, wo sie glücklich und in Frieden leben können. Doch eines Tages ereignet sich etwas Schreckliches. Tina & Tony. Episode „Can’t sleep“ (Tina & Tony. Episode „Can’t sleep“)Andrew Bahurin\, Elena Chernova / Russland / 08/2015 / 00:05:03 min.Die Welt\, in der Tina und Tony leben\, ist voller Abenteuer. Zahlreiche Kaninchen\, lustige Ferkel und sportliche Bären sind immer freundlich. Die clevere Maus kennt die Antwort auf jede Frage und der Pinguin kann nicht nur bemerkenswerte Bilder schießen\, sondern auch das weltweit beste Eis machen. Musical Pirates (series Flying animals) (Musical Pirates (series Flying animals))Kristina Gutko / Russland / 09/2014 / 00:06:30 min.Um sein bestes Lied zu schreiben\, geht der Elefant Prabu auf Reisen. Ein paar Tage später gerät sein Boot in einen Sturm und die Inspiration ist völlig dahin. Prabu sieht ein Schiff und beschließt\, hineinzugehen. Er weiß nicht\, dass er gleich die weltweit einzigen musikalischen Piraten zu treffen. Lili børster tænder (Lili brushes her teeth)Siri Melchior / Großbritannien / Dänemark / 12/2015 / 00:03:32 min.Lili putzt sich die Zähne. Das meistert sie ganz alleine\, indem sie sich\, zusammen mit Bow-wow ins Badezimmer schließt. Dann geht’s los: sie drückt die Zahnpastatube aus und putzt alles und jeden in ihrer Nähe gründlich... außer ihren eigenen Zähnen. Petzi „Schildkröteninsel“ (Rasmus Klump „Turtle Island“)Michael Bohnenstingl\, Paul Cichon\, Johannes Weiland / Deutschland / 12/2015 / 00:11:00 min.Eigentlich wollten Petzi\, Pelle und Pingo nur eine Möwe ablenken\, bevor diese ein Schildkrötenbaby entdeckt\, doch dann kommen immer mehr Möwen dazu und immer mehr Schildkröten schlüpfen. Aus der kleinen Ablenkung wird ein großes Event und die Insel entpuppt sich als Ort ungeahnter Abenteuer. Robert Desnos: Demi-Reve (Robert Desnos: Half-Dream)Gabrielle Sibieude / Frankreich / 03/2015 / 00:03:00 min.Ein kleines Mädchen hat Angst vor der Dunkelheit. Es ist Zeit\, ins Bett zu gehen\, doch sie traut ihrem neuen Nachtlicht noch nicht ganz. URL:http://www.itfs.de/event/tricks-for-kids-serien-1-ab-4-jahren/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Tricks for Kids Serien END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T150000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T162000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141510 LAST-MODIFIED:20160408T141510 UID:9129-1461769200-1461774000@www.itfs.de SUMMARY:Ritter Trenk DESCRIPTION:Anthony Power / Deutschland\, Österreich / 2015 / 01:20:00 min.Die Familie des Bauerjungen Trenk Tausendschalg leidet unter der Herrschaft des Ritters und Lehnsherren Wertolt. Doch damit nicht genug: Eines Tages wird Trenks Vater zu Unrecht verhaftet und in den Kerker geworfen. Um ihn zu retten schmiedet Trenk den Plan\, selber Ritter zu werden. Denn dann steht ihm ein Wunsch frei. Bis dahin ist es aber ein weiter Weg. Zunächst muss er ein Ritterturnier des Fürsten gewinnen\, bevor es in den Kampf gegen einen Drachen geht. Gut\, dass Trenk seine Freunde Ferkelchen\, Momme Mumm\, Thekla und Ritter Hans tatkräftig zur Seite stehen. URL:http://www.itfs.de/event/ritter-trenk-2/ END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T150000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160415T132552 LAST-MODIFIED:20160423T172038 UID:9251-1461769200-1461787200@www.itfs.de SUMMARY:Klappe die Erste! Gerber meets ITFS DESCRIPTION:Erstmalig ist das ITFS in diesem Jahr im Gerber – Dem Stadtkaufhaus an der Paulinenbrücke zu Gast. Den Besucher erwartet\, vom 26. – 30. April 2016\, ein speziell für und mit dem Festivalpartner entwickelten Programm rund um das Thema Trickfilm.\n\nTäglich von 15- 17 Uhr laden wir Kinder und Familien ins Gerber ein. Workshops und Animationsfilme des Tricks for Kids- Programms bilden den Kernpunkt des Angebots. Mitmachen ist unbedingt erwünscht.\n\nAb 18 Uhr öffnet die Gerber Trickfilm-Lounge mit täglich wechselnde Aktionen rund um Animation: Animated Music Videos mit Live Band\, Vorträge zum Thema Games\, Visual Effects\, Animated Oscars etc. Die Gerber Trickfilm-Lounge wird von Demian Bern (UTOPIA PARKWAY) gestaltet uns ausgestattet. Die Programmangebote werden in Zusammenarbeit mit der media Akademie - Hochschule Stuttgart unter der Leitung von Prof. Dr. Torsten Ambs und Projektteam realisiert.\n\n \n\n \n\n15 – 17 Uhr: Kinderprogramm Workshop und Filme\n\nWorkshops und Trickfilme für Kinder und Familien. Bastle Dein eigenes Daumenkino und erlebe Trickfilmkino zum Lachen\, Staunen und Träumen. Es ist keine Anmeldung nötig\, einfach vorbeikommen und mitmachen.\n\n \n\n18 – 20 Uhr: Animated Music\n\nDas ITFS zeigt eine Auswahl der besten animierten Musikvideos. Abgerundet wird er Abend mit dem Auftritt der Live-Band "Outdoors".\n\n \n\n\n\n \n\nIn Zusammenarbeit mit:\n\n        URL:http://www.itfs.de/event/klappe-die-erste-gerber-meets-itfs-2/ LOCATION:Sophienstraße 21\, Stuttgart\, 70178\, Deutschland GEO:48.7718945;9.1728839 X-APPLE-STRUCTURED-LOCATION;VALUE=URI;X-ADDRESS=Sophienstraße 21 Stuttgart 70178 Deutschland;X-APPLE-RADIUS=500;X-TITLE=Sophienstraße 21:geo:9.1728839,48.7718945 CATEGORIES:Gerber meets ITFS ATTACH;FMTTYPE=image/jpeg:http://www.itfs.de/wp-content/uploads/2016/04/12998376_1009695139112547_1565937275239645105_o.jpg END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T150000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T170000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160418T192832 LAST-MODIFIED:20160419T141126 UID:9359-1461769200-1461776400@www.itfs.de SUMMARY:Lecture: Animation & Internet: Neue Kanäle und Möglichkeiten von Vertrieb und Verwertung DESCRIPTION:Bei der großen Menge an Streaming- und Video-on-Demand-Plattformen\, die im Internet verfügbar sind\, scheint es so einfach wie nie zuvor zu sein\, unabhängig produzierte Animationen über das Internet zu vertreiben. Von YouTube Kanälen bis zu Vimeo\, von durch Werbung unterstützten zu kostenpflichtigen Video-on-Demand-Plattformen ist die Auswahl fast grenzenlos. Aber einen Animationsfilm einfach online zu stellen heißt noch nicht\, dass dieser vom Publikum gefunden und angeschaut wird. Welche Plattform passt zu welchem Projekt\, welche Einnahmenmodelle zu welchen Formaten\, welches Publikum nutzt welche Plattform – dies sind nur einige der Aspekte\, die man erwägen sollte\, bevor man seine Filme online stellt. Animator Benedikt Toniolo aus Deutschland präsentiert einen Überblick über die Möglichkeiten des Online-Vertriebs von animierten Kurzfilmen und Serien. Koby Jacob Shely aus Großbritannien\, CMO der Filmdistributionsplattform Distrify.com erklärt\, wie unabhängig produzierte Animationsfilme im Internet ihr Publikum erreichen und Einnahmen erwirtschaften können.\n\nIn Kooperation mit: Creative Europe Desks Munich and Strasbourg\n\n           URL:http://www.itfs.de/event/lecture-animation-internet-neue-kanaele-und-moeglichkeiten-von-vertrieb-und-verwertung/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Lecture END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T160000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T173000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160418T184417 LAST-MODIFIED:20160418T184417 UID:9323-1461772800-1461778200@www.itfs.de SUMMARY:Studiopräsentation: A. Film (Kopenhagen) DESCRIPTION: \n\nA. Film Production mit Sitz in Kopenhagen ist Skandinaviens erfahrenstes Animationsstudio. Seit seiner Gründung im Jahr 1988 hat A. Film mehr als 14 Spielfilme selbst hergestellt und 28 weitere an Subunternehmen beauftragt\, dazu mehr als 600 Werbespots\, über 200 Stunden Fernseh-Content\, mehrere Kurzfilme sowie viele weitere Projekte produziert. A. Film hat eine Vielzahl bekannter\, handgezeichneter Langfilme hergestellt\, darunter „Hilfe! Ich bin ein Fisch!“ „Asterix und die Wikinger“ und „Petterson und Findus – Die Weihnachtsmann-Maschine”. Darüber hinaus hat das Studio eine Reihe von CGI-Animationsfilmen produziert: „The Ugly Duckling and ME!”\, „Terkel in Trouble“\, „Jungo goes Bananas“\, „Journey to Saturn”\, „Niko – Ein Rentier hebt ab” und dessen Fortsetzung „Niko 2 –Kleines Rentier\, großer Held“. Die aktuellen Filme des Studios sind „Die Olsenbande in feiner Gesellschaft“ und „Die Olsenbande auf hoher See”\, „Miffy the Film” sowie „Albert.”\n\n \n\nDerzeit arbeitet A. Film an mehreren Spiefilmproduktionen: „The little vampire”\, „Luis and his friends from outer space” und  „The incredible story of the giant Pear.”\n\nPräsentiert von: Karsten Kiilerich und Anders Mastrup URL:http://www.itfs.de/event/studiopraesentation-a-film-kopenhagen/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Studiopräsentation ATTACH;FMTTYPE=image/jpeg:http://www.itfs.de/wp-content/uploads/2016/04/Albert_1.jpg END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T170000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T183000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141229 LAST-MODIFIED:20160408T141229 UID:9107-1461776400-1461781800@www.itfs.de SUMMARY:Animation History: Trick und Politik 1 DESCRIPTION:In 5 Programmen dreht Animation History die Zeit zurück: Sehen Sie Animationsfilme\, die sich mit historischen Ereignissen befassen\, aber auch längst Geschichte geschrieben haben.KatzenmusikLothar Barke / Deutsche Demokratische Republik / 1954 / 00:06:00 min. Die Geschichte vom SparschweinchenHelmut Barkowsky\, Klaus Georgi\, Otto Sacher\, Christl Wiemer\, Hans-Ulrich Wiemer / Deutsche Demokratische Republik / 1994 / 00:09:00 min. Blinder AlarmJohannes Hempel / Deutsche Demokratische Republik / 1954 / 00:07:00 min. Ich sehe das so!Bruno J. Böttge / Deutsche Demokratische Republik / 1958 / 00:06:00 min. Blaue Mäuse gibt es nicht\tKlaus Georgi / Deutsche Demokratische Republik / 1957 / 00:11:00 min. Krawall im StallWalter Später / Deutsche Demokratische Republik / 1960 / 00:06:00 min. Sensation des JahrhundertsOtto Sacher / Deutsche Demokratische Republik / 1959 / 00:15:00 min. ...dass euch da kein Licht aufgeht!He. Hellerau / Deutsche Demokratische Republik / 1961 / 00:12:12 min. Zwei Lieder\tWerner Krauße / Deutsche Demokratische Republik / 1962 / 00:10:00 min. URL:http://www.itfs.de/event/animation-history-trick-und-politik-1/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Animation History END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T170000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T184000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141518 LAST-MODIFIED:20160425T201619 UID:9138-1461776400-1461782400@www.itfs.de SUMMARY:Kung Fu Panda 3 (Kung Fu Panda 3) DESCRIPTION:Alessandro Carloni\, Jennifer Yuh / USA / 2015 / 01:35:00 min.When Po's long-lost panda father suddenly reappears\, the reunited duo travels to a secret panda paradise to meet scores of hilarious new panda characters. But when the supernatural villain Kai begins to sweep across China defeating all the kung fu masters\, Po must do the impossible-learn to train a village full of his fun-loving\, clumsy brethren to become the ultimate band of Kung Fu Pandas. URL:http://www.itfs.de/event/kung-fu-panda-3-kung-fu-panda-3-3/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T170000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T182000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141521 LAST-MODIFIED:20160425T201620 UID:9140-1461776400-1461781200@www.itfs.de SUMMARY:Muumit Rivieralla (Moomins on the Riviera) DESCRIPTION:Xavier Picard\, Hanna Hemilä / Finnland\, Frankreich / 2014 / 01:17:00 min.The Moomins\, Snorkmaiden and Little My\, in search of adventures of their own\, set sail for the Riviera\, where\, after a journey fraught with menacing storms and desert island dangers\, Snorkmaiden is dazzled by the attentions of a playboy and Moomin learns that jealousy’s sting is the most painful of all.When Moominpappa befriends an aristocrat and adopts the name ‘de Moomin’\, an exasperated Moominmamma retires to the relative calm of their trusty old boat\, to wait for her family to come to their senses.For the very first time\, the unity of the Moomins is threatened. URL:http://www.itfs.de/event/muumit-rivieralla-moomins-on-the-riviera-3/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T170000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T193000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160418T190529 LAST-MODIFIED:20160418T190529 UID:9347-1461776400-1461785400@www.itfs.de SUMMARY:Edutain Me 2.0 DESCRIPTION:Anknüpfend an die Podiumsdiskussion im letzten Jahr werden im Rahmen des Themenabends Edutain Me 2.0 neue Entwicklungen im Bereich Bildung\, Schul- und Hochschulausbildung sowie Medienkompetenz im Gamesbereich vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei drei ausgewählte Best-Practice-Beispiele - unter anderem die Eröffnung der ComputerSpielSchule des Stadtmedienzentrums Stuttgart.\n\nIn Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg. (Mit gesonderter Einladung)\n\n URL:http://www.itfs.de/event/edutain-me-2-0/ LOCATION:Schlossplatz 2\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Game Zone END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T180000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T193000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141212 LAST-MODIFIED:20160425T202729 UID:9091-1461780000-1461785400@www.itfs.de SUMMARY:Same but Different / Animierte Vielfalt: Migration - Journey to the Unknown DESCRIPTION:In cooperation with Forum der Kulturen Stuttgart e.V.\, the Stuttgart Festival of Animated Film presents two short film programmes of Animated Diversity: films on war and peace\, faith and hope\, flight and migration\, arriving and stayingHollow Land (Hollow Land)Uri Kranot\, Michelle Kranot / Kanada\, Frankreich\, Dänemark / 06.2013 / 00:14:01 min.In this evocative film about the eternal human search for home\, Berta and Solomon arrive in a land that promises respite from their many journeys. But have they found utopia... or just another stop on their long voyage? Holot (Holot)Einat Keshet\, Dor bar\, Asher Schwartz\, Uria Ben-Haim\, Neta Lahav\, Shiran Illouz\, Sivan Allshvilli\, Daniel Speizer\, Yakir Ben-Haim\, Yogev Sasson\, Artyom Levin\, Adi Suissa\, Shahar Peters\, Anna Levedev\, Yael Gelber / Israel / 2015 / 00:07:16 min.A short animated documentary presenting stories of African refugees staying at the detention center "Holot" in the Negev desert in Israel. The film was made by students in the DocuAnimation workshop in Sapir College led by Ricardo Werdescheim in various techniques of animation.Suleima (Suleima)Jalal Maghout / Syrien / 07/2014 / 00:15:04 min.Suleima sticks to her convictions. She joins the Syrian revolution from its start and chooses to separate from her husband\, who disapproves of her activism. Both vulnerable and strong Suleima carry on with what she sees as acts of solidarity towards her fellow citizens.Miniyamba (Miniyamba)Luc Perez / Frankreich / 10.2012 / 00:14:37 min.Like thousands of people around the world who every day leave their homeland\, Abdu\, a young Malian\, has decided to reach Europe. A trip to the Niger River to the barbed wire of the Ceuta\, where dreams are confronted with the harsh reality\, the distant lights of the West … Posledny Autobus (The Last Bus)Martin Snopek\, Ivana Laucikova / Slowakei / 2011 / 00:15:19 min.Journey Birds (Journey Birds)Daphna Awadish / Israel / 08/2015 / 00:09:09 min.Migration assistée (Aided migration)Pauline Pinson / Frankreich / 2006 / 00:04:30 min. URL:http://www.itfs.de/event/same-but-different-animierte-vielfalt-migration-journey-to-the-unknown/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Same but Different / Animierte Vielfalt ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T180000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160424T222520 LAST-MODIFIED:20160424T222520 UID:9502-1461780000-1461787200@www.itfs.de SUMMARY:Storys und Serie im Neuen Schloss Preisverleihung Deutscher Animationsdrehbuchpreis 2016 und Preis für die beste Animationsserie für Kinder DESCRIPTION:Zum zehnten Mal vergibt das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart 2016 den Deutschen Animationsdrehbuchpreis für das beste deutschsprachige Drehbuch für einen Animationskinofilm. Bei der Gala werden zudem die Preise für die beste Animationsserie deutsch sowie international in der Wettbewerbssektion Tricks for Kids verliehen.\n\n \n\nDer Deutsche Animationsdrehbuchpreis ist mit einer Preissumme in Höhe von 2.500 Euro\, gestiftet von der Telepool GmbH\, dotiert. Ziel des Preises ist es\, vielversprechende Autoren zu fördern\, zur Verbesserung der stofflichen Qualität von Animationsfilmen beizutragen und die Bedeutung des professionellen Drehbuchschreibers für die Entstehung guter Textvorlagen und damit verbunden\, spannender und  attraktiver Filme hervorzuheben.\n\n2015 wurde das Drehbuch „Robbi\, Tobbi und das Fliewatüüt“ von Jan Berger ausgezeichnet.\n\n \n\nDie Jury – bestehend aus Julia Müntefering (Head of Acquisitions & Sales Family Entertainment\, Telepool GmbH\, München)\, Jan Berger (Drehbuchautor\, Berlin)\, Oliver Huzly (Drehbuchautor\, Produzent\, Berlin) und Holger Weiss (Geschäftsführer\, Head of Animation\, M.A.R.K.13\, Stuttgart) – nominierte zwei der eingereichten Drehbücher für die Endrunde.\n\nIm Rahmen der Preisverleihung werden die Schauspielerinnen Anna und Nellie Thalbach Auszüge aus den nominierten Büchern lesen.\n\n \n\nDer Preis für die beste Animationsserie für Kinder wird von Reed MIDEM\, dem Veranstalter des weltgrößten ShowCase für Kinderprogramme\, der MIPJunior in Cannes (15.-16. Oktober 2016)\, unterstützt. 2016 werden erstmals zwei Preise (national und international) vergeben. Die Gewinner erhalten eine kostenlose Akkreditierung für den Besuch der MIPJunior. Die ausgezeichneten Serien werden in die MIPJunior Digital Library aufgenommen.\n\nDen Gewinner international wählten Nick Cross (Regisseur\, Autor\, Animator\, Toronto)\, Raùl García (Regisseur\, Animator\, Los Angeles) und Eric Shaw (Drehbuchautor\, Filmautor\, Denver).\n\n \n\nDurch die Gala führt die renommierte Theater- und Filmschauspielerin Anna Thalbach. URL:http://www.itfs.de/event/storys-und-serie-im-neuen-schloss-preisverleihung-deutscher-animationsdrehbuchpreis-2016-und-preis-fuer-die-beste-animationsserie-fuer-kinder/ LOCATION:Schlossplatz 4\, 70173 \, Stuttgart CATEGORIES:Galas & Preisverleihungen END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T190000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T203000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141136 LAST-MODIFIED:20160408T141136 UID:9054-1461783600-1461789000@www.itfs.de SUMMARY:Best of Animation 1 (Rotoskopie) DESCRIPTION:Sehen Sie in 4 Best of Animation-Programmen noch einmal eine exklusive Auswahl der interessantesten und bemerkenswertesten Trickfilme der letzten 10 Jahre. Nach den Themen "Rotoskopie"\, "Musik"\, "Männer und Frauen" sowie "Do It Yourself" zusammengestellt von Filmemacherin Marie Paccou.Muy Bueno\, Muybridge! (Muy Bueno\, Muybridge!)Diego Akel / Brasilien / 2014 / 00:02:40 min.Verschiedene Ansichten auf Muybridge. Rotoskopischer Kurzfilm über Bilder von Eadweard Muybridge. Flammes (Flammes)Anne-Laure Daffis\, Léo Marchand / Frankreich / 2011 / 00:02:41 min.Ein Stift\, Buntstifte... Encore des changements (Still more changes)Benoît Guillaume\,Barbara Malleville Malleville / Frankreich / 07.2013 / 00:09:55 min.Ein Mann verliert seinen Kopf. Er versucht\, ihn aufzufangen\, aber dieser Kopf ist eigentlich mehr als nur ein Kopf. Un Orgasme (An Orgasm)Fred Joyeux / Frankreich / 2012 / 00:01:20 min.Ein Orgasmus im Daumenkino-Stil. removed (removed)Naomi Uman / USA / 1999 / 00:07:14 min.Aus einem alten Porno-Filmstreifen entfernte die Filmemacherin Naomi Uman gewissenhaft jede weibliche Figur mit Nagellackentferner und hinterlässt so eine auffällige Abwesenheit\, wo eigentlich eine fleischliche Präsenz sein müsste. Umans gefeierter Film ist eine kluge Antwort auf den obsessiven Blick der Pornographie auf den weiblichen Körper. Feeling My Way (Feeling My Way)Jonathan Hodgson / Großbritannien / 1997 / 00:05:34 min.Der Arbeitsweg eines Menschen\, wie er von diesem bewusst und unterbewusst wahrgenommen wird. Der Film zeigt die alltäglichen Prüfungen und Nebensächlichkeiten des städtischen Lebens. Snack and Drink (Snack and Drink)Tommy Pallotta\, Bob Sabiston / USA / 2000 / 00:03:55 min.Ein Animadok über Ryan Power. Der authistische Teenager geht in Austin\, Texas in einen Supermarkt\, um sich Snacks und Drinks zu kaufen. OSN (OSN)Sébastien Laudenbach\, Luc Bénazet / Frankreich / 2014 / 00:02:06 min.Eine Arbeit über die Herkunft der Namen einer Person\, egal ob fiktiv oder historisch. Crossing the Stream (Crossing the Stream)Skip Battaglia / USA / 2006 / 00:04:00 min.Über die Arbeit. Über das Bewusstsein. Eine Meditation über Wasser und eine Animation von Wassers. Ein Gedicht in Form eines Baches. Für Bruce Bailie. La pista (La pista)Gianluigi Toccafondo / Italien / 1991 / 00:02:31 min.Die ersten Bewegungen eines Tangos deuten die Entwicklung einer unruhigen Liebesgeschicht voraus. Fantômas (Fantômas)Bastien Dupriez / Frankreich / 2005 / 00:01:20 min.Eine kurze Animation zur Musik von Fantômas. The Albatross (The Albatross)Paul Bush / Großbritannien / 1998 / 00:15:00 min. Cyprienne (Cyprienne)Angèle Béraud / Frankreich / 2013 / 00:02:25 min.Kurzfilm über Sexualität und Leidenschaft\, die durch abstrakte\, sich bewegende Bilder dargestellt werden\, aus welchen sich immer wieder die Körper zweier Liebender zusammensetzen. Camila Moreno - El amor a las hierbas salvajes (Camila Moreno - El amor a las hierbas salvajes)Cristóbal León\, Joaquin Cocina / Chile / 2014 / 00:03:50 min.Das Musikvideo zu Camila Morenos neuer Single „Love of wild herbs“. Reality 2.0 (Reality 2.0)Victor Orozco Ramirez / Deutschland\, Mexico / 01.2012 / 00:10:58 min.Es war Herbst\, als ich nach Deutschland kam. Und obwohl ich meine Familie\, Freunde\, Tacos und die Sonne Mexicos vermisste\, war nicht alles schlecht hier. Es gab keine Straßenkinder und streunenden Hunde. Ich dachte\, an diesem für mich exotischen Ort\, könnte ich mich von Mexiko ein wenig distanzieren\, aber ich hatte mich geirrt. Die Narcos hatten mich brutal eingeholt.Eine Doku-Animation über die endlose Spirale der Drogengewalt in Mexiko. Markings 1-3 (Markings 1-3)Eva Kolcze / Kanada / 2011 / 00:07:00 min.Eine haptische Reise in drei Teilen:Markings 1-3 erforscht die Natur auf der Oberfläche von Zelluloid\, mit Hilfe von Techniken wie Färben\, Abtönen\, Malerei und Kratzen. URL:http://www.itfs.de/event/best-of-animation-1-rotoskopie/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Best of Animation END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T190000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T203000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141147 LAST-MODIFIED:20160408T141147 UID:9066-1461783600-1461789000@www.itfs.de SUMMARY:Young Animation 1 (Wdh.) DESCRIPTION:Der Wettbewerb Young Animation zeigt ausgewählte Animationskurzfilme von Studierenden internationaler Film- und Kunsthochschulen. In 4 Wettbewerbs-Blöcken sind dieses Jahr 62 Arbeiten von jungen Animationskünstlern aus 20 Ländern zu sehen: abwechslungsreich in Themen und Techniken und voller Phantasie. Lassen Sie sich überraschen\, was der junge Animationsfilm zu bieten hat.After the End (After the End)Sam Southward / Großbritannien / 03/2015 / 00:11:07 min.Für Rene Fustercluck war das Leben schlecht\, die Apokalypse war schrecklich und dann kam Gordon. Nach dem Ende ist er der Meinung\, dass es schlimmer wäre\, nicht der letzte\, sondern nur der vorletzte Mensch auf der Erde zu sein. Du plomb dans la tête (Lead in the head)Aurore Peuffier / Frankreich / 06/2015 / 00:07:45 min.Ein Wolf wurde erlegt und als Trophäe ins Dorf zurückgebracht. Aber er ist nicht tot und die Kugel in seinem Kopf hat Auswirkungen auf seine Psyche. Fox Tale (Fox Tale)Doosun Shin / USA / 05/2015 / 00:02:15 min.Als Mr. Fox sich über Mr. Bunnys Schwanz lustig macht\, bekommt Mr. Fox\, was er verdient. Good boy! (Good boy!)Dajeong Song / Südkorea / 01/2015 / 00:06:28 min.Wandoo aus Green Village zieht nach Yellow Village\, wo die gelben Bohnen leben. Er ist stets im Konflikt mit Kangnang\, dem Leiter des Degul-Degul Kindergarten. Kangnang stiftet die leichtfertigen gelben Bohnen dazu an\, Wandoo loszuwerden. Hail (Hail)Boram Park / Südkorea / 01/2015 / 00:09:30 min.Eines Tages fällt Hagel auf den Ort\, an dem die Menschen leben. Ham Ham (Yam Yam)Anna Levinson / Deutschland / 02/2015 / 00:01:47 min.Ein kleines Mädchen wird schlafen gelegt. Doch sie kann nicht ans Schlafen denken\, solange das Krümelmonster in ihrem Bauch nach mehr Süßigkeiten verlangt. Ujj a ravaszon (Finger on the Trigger)Péter Kántor / Ungarn / 11/2015 / 00:09:39 min.Ein Mann zieht seine Ausrüstung an\, um im nahgelegenen Gewässer tauchen zu gehen. Während des Tauchgangs\, erinnert er sich daran\, wie er und sein Partner damals versuchten\, einen gefährlichen Verbrecher zu fangen\, der dann mehr Probleme machte als erwartet. Diese alte Geschichte bringt den wahren Grund für die Nachforschungen des Tauchers ans Licht. My Seashell Memory (My Seashell Memory)Yanlai Chen / Großbritannien / 06/2015 / 00:10:11 min.Ein Mädchen vollendet das Portrait ihres verstorbenen Vaters. Es erinnert sich an viele Momente\, auch\, wie es eine Muschel fand und sein Vater ihm erzählte\, dass es durch das Meeresrauschen in der Muschel zu Personen sprechen könne\, die es vermisst. Dies war dem Mädchen bisher nicht gelungen\, doch nach Beendigung ihres Portraits kann es den Klang des Meeres hören. Her (Her)Go-eun Kim / Südkorea / 01/2015 / 00:06:15 min.Sie liebt ihn\, deshalb stört es sie nicht\, die Klamotten zu waschen\, die er wie überall fallen lässt als wären es Schuppen. Aber er bemerkt das nicht\, denn er hat schon ein Auge auf eine andere Frau geworfen. Die Zeit vergeht und sie wäscht weiter die Wäsche. True Love (True Love)Marcus Feist / Deutschland / 01/2015 / 00:01:23 min.Eine Ausfahrt in die Sommerfrische endet auf holpriger Straße unverhofft vorzeitig. Alle Mühen des korpulenten Protagonisten scheinen nicht zur gewünschten Lösung seines Problems zu führen. Vielleicht hat ja der Partner an seiner Seite eine treffliche Idee. Manoman (Manoman)Simon Cartwright / Großbritannien / 02/2015 / 00:10:40 min.Als Glen einen Urschrei-Kurs besucht\, befreit er etwas aus seinem tiefsten Inneren\, das keine Grenzen kennt. Witness (Witness)Alexandre Berge\, Christ Ibovy\,Hugo Rizzon / Frankreich / 07/2015 / 00:04:25 min.Ein Mann ist auf der Suche nach dem Mörder seiner Familie. Ein neuer Hinweis wird seine Ermittlungen wieder in Gang bringen. Preisoep (Leek Soup)Jef Staut / Belgien / 06/2015 / 00:03:19 min.Lauch anbauen ist gar nicht so einfach. URL:http://www.itfs.de/event/young-animation-1-wdh/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Young Animation END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T190000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T190000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141229 LAST-MODIFIED:20160408T141230 UID:9108-1461783600-1461783600@www.itfs.de SUMMARY:Animation History (Fokus Dänemark): Robert Storm Petersen DESCRIPTION:In 5 Programmen dreht Animation History die Zeit zurück: Sehen Sie Animationsfilme\, die sich mit historischen Ereignissen befassen\, aber auch längst Geschichte geschrieben haben.ANDEHISTORIE / / / min. URL:http://www.itfs.de/event/animation-history-fokus-daenemark-robert-storm-petersen-2/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Animation History ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T212000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141213 LAST-MODIFIED:20160425T202732 UID:9092-1461787200-1461792000@www.itfs.de SUMMARY:Animated Music Shorts: Art and the Musical Score DESCRIPTION:Music videos – they are classics\, art\, and cult\, all at the same time. Mark Shapiro from Portland presents his personal playlist of films by well-known animation artists. In cooperation with jazzopen Stuttgart we show a selection of the best animated music videos. The Ballad of Holland Island House (The Ballad of Holland Island House)Lynn Tomlinson / USA / / 00:05:00 min.Electrofly (Electrofly)Natalia C.A. Freitas / Deutschland / 03/2015 / 00:02:45 min.In a toilet\, a small Fly flies around a lamp. Suddenly it gets an electric shock! The Fly lands on the wall and as it touches it\, some drawings and advertising posters come to life. The drawings of a curious cat and a chicken begin to run after the fly. Will they get it?1000 Plateaus (1000 Plateaus)Steven Woloshen / Kanada / 01.2014 / 00:03:22 min.Made entirely in the front seat of a car with simple art tools\, this short hand-made film celebrates the joy of road maps\, travel and jazz music.Guida (Guida)Rosana Urbes / Brasilien / / 00:12:00 min.Futon (Futon)Yoriko Mizushiri / Japan / 03.2012 / 00:06:03 min.Wrapped in the futon... Memories are coming up to the mind\, the future is imagined\, senses are recaptured\, physical feelings as a woman are deeply ingrained...Everything melts pleasantly all together. In the futon\, the body wonders seeking for these sense...Luminaris (Luminaris)Juan Pablo Zaramella / Argentinien / 02.2011 / 00:06:00 min. URL:http://www.itfs.de/event/animated-music-shorts-art-and-the-musical-score-2/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Animated Music ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T214000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141502 LAST-MODIFIED:20160425T201557 UID:9120-1461787200-1461793200@www.itfs.de SUMMARY:Sarusuberi: Miss Hokusai (Miss Hokusai) DESCRIPTION:Keiichi Hara / Japan / 05/2015 / 01:33:00 min.Japan\,1814: Edo\, now known as Tokyo. One of the highest populated cities in the world\, teeming with peasants\, samurai\, townsmen\, merchants\, nobles\, courtesans and artists.A much accomplished artist of his time and now in his mid-fifties\, Tetsuzo can boast clients from all over Japan\, and tirelessly works in the garbage-loaded chaos of his house-atelier. Always with him is his 23-year-old daughter O-Ei has inherited her father's talent and stubbornness.Decades later\, Europe was going to discover the immense talent of Tetsuzo. He was to become best known by one of his many names: Katsushika Hokusai. He would mesmerize Degas and Van Gogh\, Monet and Klimt\, Edmond de Goncourt and Debussy.However\, very few today are even aware of the woman who assisted him all her life\, and greatly contributed to his art while remaining uncredited. This is the untold story of O-Ei\, Master Hokusai's daughter. URL:http://www.itfs.de/event/sarusuberi-miss-hokusai-miss-hokusai-2/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T214800 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141511 LAST-MODIFIED:20160418T181614 UID:9130-1461787200-1461793680@www.itfs.de SUMMARY:Der Kleine Prinz (The Little Prince) DESCRIPTION:Mark Osborne / Frankreich / 2015 / 01:48:00 min.\n\nWeniger eine Verfilmung als eine behutsame und liebevolle Annäherung an den zeitlosen Klassiker von Antoine de Saint-Exupéry. Regisseur Mark Osborne ist mit dieser aufwendigen Produktion einerseits die Verneigung vor dem Originalstoff\, andererseits eine moderne Vertiefung von dessen Themen gelungen. URL:http://www.itfs.de/event/the-little-prince-the-little-prince-2/ END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T200000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T220000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160424T222736 LAST-MODIFIED:20160424T222736 UID:9503-1461787200-1461794400@www.itfs.de SUMMARY:Animation Comedy – Der Animationssprecherpreis DESCRIPTION:Nach zweimaliger erfolgreicher Durchführung von Animation & Comedy geht es gemeinsam mit dem Renitenztheater in die dritte Runde. Jung im Herzen und altbewährt im Geiste begleitet Kabarettist und Moderator Christoph Sieber\, u.a. „Mensch Sieber!“ auf ZDF\, launig durch den Abend.\n\nIm Rahmen von Animation & Comedy wird der Animationssprecherpreis vergeben\, um die Arbeit der deutschen Sprecher für Animationskinoproduktionen zu würdigen. Bislang wurde der Preis an Benno Fürmann\, Oliver Kalkofe\, Christoph Maria Herbst\, Andrea Sawatzki\, Rick Kavanian\, Josefine Preuß und 2015 an Ralf Schmitz vergeben. 2016 sind u.a. Hans-Joachim Heist (bekannt als Gernot Hassknecht bei der heute show) für die Rolle des „Wut“ im Oscar-gekrönten Disneytrickfilm „Alles steht Kopf“ und Bettina Zimmermann als Tiger-Lady und Kung-Fu-Kriegerin „Tigress“ in Kung Fu Panda 3 nominiert. Den Preis überreicht der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart und staatlich anerkannte Comedy-Experte Fritz Kuhn.\n\nStargäste sind der Cartoonist und Sprecher Ralph Ruthe („Shit Happens!“) und der Comedian Dodokay\, der sich zusammen mit einem very special Guest an einer speziellen Schwaben-Synchro für einen Trickfilmserienklassiker der 1970er Jahre versucht.\n\nSpecial Guest ist Robeat\, ein fulminanter Beatboxing-Künstler aus Stuttgart\, der nicht nur den Abend mit seiner Munkakrobatik bereichert\, sondern auch einen animierten Kurzfilm spontan\, live und ohne Rücksicht auf Verluste mit Gästen des Abends synchronisieren wird… URL:http://www.itfs.de/event/animation-comedy-der-animationssprecherpreis/ LOCATION:Büchsenstraße 26\, Stuttgart\, 70174 CATEGORIES:Galas & Preisverleihungen END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T210000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T222500 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141137 LAST-MODIFIED:20160408T141137 UID:9055-1461790800-1461795900@www.itfs.de SUMMARY:Internationaler Wettbewerb 2 DESCRIPTION:Der Internationale Wettbewerb ist das Herzstück des Festivals. Hier sind die aktuell besten Animationskurzfilme weltweit zu sehen. Die Filme sind humorvoll\, nachdenklich\, kreativ und kritisch. Eine internationale Jury kürt am Sonntag bei der großen Preisverleihung den besten Animationsfilm des Jahres. Aber auch Sie haben eine Stimme: Wählen Sie Ihren Favoriten beim SWR-Publikumspreis!Café froid (Cold Coffee)Stephanie Lansaque\, Francois Leroy / Frankreich / 09/2015 / 00:14:44 min.Saigon\, Vietnam. Nach dem Tod ihrer Mutter muss ein junges Mädchen ihr Studium abbrechen\, um das Familien-Café zu übernehmen. Die radikale Veränderung des Lebens\, die Einsamkeit und Trauer vor Augen\, wird sie nach und nach verwirrt... Some Thing (Some Thing)Elena Walf / Deutschland / 2015 / 00:07:00 min.Öl\, Gold und Feuer haben die großen stolzen Berge in sich. Da kann der kleine Berg nicht mithalten. Er hat nur das winzige\, komische\, unnütze ETWAS. The Valley Below (The Valley Below)Joel Hofmann / Schweiz / 06/2015 / 00:08:31 min.Was der Nebel verhüllt\, wird erst aus der Nähe sichtbar. Auf dem Gipfel eines Berges beschützt ein Soldat seine Stadt vor einer im Nebel unsichtbaren\, lauernden Gefahr. Ein Missgeschick zwingt ihn\, sich seiner Angst zu stellen. Er erkennt dabei\, dass sich nicht hinter allem Fremden etwas Bedrohliches verbirgt. Deadly Drive-in Disaster (Deadly Drive-in Disaster)Arjan Wilschut / Niederlande / 07/2015 / 00:02:40 min.Sola Powers\, Special Agent bei Extra-Terrestrial Affairs\, tritt in Aktion\, als ein Autokino\, wo gerade ein UFO-Invasions-Film läuft\, von einer echten fliegenden Untertasse angegriffen wird. Nur mit Hilfe von Film kann sie das Publikum befreien und die Aliens besiegen. Dernière Porte Au Sud (Last Door South)Sacha Feiner / Belgien / 02/2015 / 00:14:20 min.„Die Welt ist aus Etagen gemacht\, verbunden über Treppen und besteht aus Räumen.“ Das ist die Ansicht eines Kindes und seines siamesischen Kopfes\, die seit ihrer Geburt von ihrer Mutter im Familiensitz eingesperrt sind... bis sie eines Tages\, nachdem sie ein seltsames Licht gesehen hatten\, schwören\, es zu finden... das Ende der Welt. Locker X (Locker X)Brian May / Deutschland / 11/2015 / 00:06:17 min.Der Film ist zu gleichen Teilen inspiriert von Ridley Scotts Film „Blade Runner“ und den Büchern von William Gibson und Iain M Banks. Under the Apple Tree (Under the Apple Tree)Erik van Schaaik / Niederlande / 08/2015 / 00:18:25 min.Ein verstorbener Bauer wird von seinem verhassten Bruder\, dem Pfarrer\, begraben. Würmer bevölkern den Leichnam und entdecken\, dass sie die volle Kontrolle darüber haben. Der tote Bauer erwacht... If I Was God... (If I Was God...)Cordell Barker / Kanada / 06/2015 / 00:08:31 min.Als er im Biologieunterricht einen Frosch seziert\, spürt ein 12-jähriger Junge die nahende Macht des Erwachsenenseins und spekuliert darüber\, was er tun würde\, wenn er Gott wäre. Regisseur dieses düster-skurrilen\, semi-autobiographischen 3D-Animations-Kurzfilms ist Cordell Baker\, zweifach Oscar®-nominierter Animator\, Filmemacher und langähriges NFB-Mitglied. URL:http://www.itfs.de/event/internationaler-wettbewerb-2-3/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Internationaler Wettbewerb END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T210000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T214000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141231 LAST-MODIFIED:20160408T141231 UID:9109-1461790800-1461793200@www.itfs.de SUMMARY:Animation Opera 1: Aria DESCRIPTION:Oper und Animationsfilm haben nicht gemeinsam? Diese Kurzfilmprogramme beweisen Ihnen das Gegenteil: Sehen Sie die schönsten Arien der Operngeschichte unterhaltsam in Animationsfilme verpackt\, entdecken Sie Animation als wichtigen Teil großer Operninszenierungen und erleben Sie Mozart einmal ganz anders. Kuratiert von André Eckardt.Peony Pavilion - Interrupted Dream by Ars Electronica Futurelab (Peony Pavilion - Interrupted Dream by Ars Electronica Futurelab )Horst Hörtner / Österreich / 2007 / 00:16:34 min. Alone. Life Wastes Andy Hardy (Alone. Life Wastes Andy Hardy)Martin Arnold / / 1998 / min. Salome in Lowland (Salomé in Lowland)Christian Zagler / Österreich / 2005 / 0:10:00 min. All The Great Operas (All The Great Operas)Kim Thompson / / 1992 / min. Aria (Aria)Pjotr Sapegin / Norwegen / 2001 / 0:10:08 min.Inspiriert von Puccinis Oper\, lebt in diesem Kurzfilm Madame Butterfly\, eine Marionette\, alleine auf einer Insel\, bis eines Tages der gutaussehende junge Seemann Pinkerton dort ankommt. Ich bin traurigDidi Bruckmayr\, Michael Strohmann / Österreich / 2004 / min. URL:http://www.itfs.de/event/animation-opera-1-aria/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Animation Opera END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T210000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T230000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160414T152806 LAST-MODIFIED:20160414T152806 UID:9216-1461790800-1461798000@www.itfs.de SUMMARY:In Persona: Nick Cross (Toronto) DESCRIPTION: \n\nObwohl ich die Animation schon immer geliebt habe\, hatte ich keinerlei Ambitionen\, Animator zu werden oder im Bereich der Animation zu arbeiten. Eigentlich habe ich Illustration studiert und Träume und Hoffnungen gehabt\, ein Illustrator wie Ralph Steadman oder Norman Rockwell zu werden. Tatsächlich war es jedoch ziemlich schwierig\, gleich nach dem Studium auf dem Gebiet der Illustration Fuß zu fassen. Das war Mitte der Neunziger\, lange bevor das Internet seine heutige Bedeutung erlangt hatte\, und deshalb war es nicht einfach\, jemandem sein Portfolio vorzulegen. Wie sich gezeigt hat\, war es viel einfacher für einen Anfänger\, sich auf dem Gebiet der Animation zu etablieren\, da es dort einen wesentlich höheren Bedarf an Künstlern gibt.\n\nIch arbeite nun schon seit fast zwanzig Jahren als Animator. In dieser Zeit hat sich viel verändert: die digitale Animation und ihre Werkzeuge hat das Filmemachen sehr viel einfacher gemacht\, und der Aufstieg des Internets hat es Künstlern ermöglicht\, dass ihre Arbeit von einem weit größeren Publikum gesehen wird als jemals zuvor. Kurz nachdem ich begonnen habe als Animator zu arbeiten\, verspürte ich das Bedürfnis\, meine kreativen Muskeln spielen zu lassen und eigene Filme zu machen. Die kommerzielle Animationsbranche kann zuweilen künstlerisch etwas einschränken\, deshalb kann es sehr hilfreich sein\, eigene Filme zu machen um damit als Künstler seine Flügel auszubreiten\, und sich dabei in Themen und Anliegen wirklich zu vertiefen.\n\n \n\n \n\nFILME:\n\n \n\n01 Tea for Two\n\nKanada Canada 1999\, 2 :00 min.\n\n \n\n02 The Red Scarf\n\nKanada Canada 2001\, 5:37 min.\n\n \n\n03 The Waif of Persephone\n\nKanada Canada 2006\, 12:17 min.\n\n \n\n04 Yellow Cake\n\nKanada Canada 2009\, 8:33 min.\n\n \n\n05 The Pig Farmer\n\nKanada Canada 2011\, 5:00 min.\n\n \n\n06 Perihelion\n\nKanada Canada 2013\, 2:30 min.\n\n \n\n07 Black Sunrise – Work in progress\n\nKanada\, USA Canada\, USA (not yet released)\, 10:00 min.\n\n  URL:http://www.itfs.de/event/in-persona-nick-cross-toronto/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:In Persona END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T220000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T232000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141502 LAST-MODIFIED:20160425T201559 UID:9121-1461794400-1461799200@www.itfs.de SUMMARY:Psiconautas\, los niños olvidados (Psychonauts\, the forgotten children) DESCRIPTION:Pedro Rivero\, Alberto Vázquez / Spanien / 09/2015 / 01:15:48 min.Birdboy and Dinky are two teenagers who have decided to escape from an island devastated by ecological catastrophe: Birdboy by shutting himself off from the world\, Dinky by setting out a dangerous journey with the hope that Birdboy will accompany her. URL:http://www.itfs.de/event/psiconautas-los-ninos-olvidados-psychonauts-the-forgotten-children-3/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T220000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T220000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141521 LAST-MODIFIED:20160425T201621 UID:9141-1461794400-1461794400@www.itfs.de SUMMARY:Anomalisa (Anomalisa) DESCRIPTION:Duke Johnson\, Charlie Kaufman / USA / 2015 / min.Michael Stone flies to Cincinatti\, were he is booked to give a motivational speech at a conference. The evening at the hotel feels lonesome and so he contacts his old flame Bella he has’nt seen in years. Their date at the hotel bar is a pure disaster\, but then Michael meets two country girls\, fans who travelled to the city just because of his speech. He takes the mousy Lisa back to his room - and unexpectedly falls in love with the insecure woman. But things appear in a different light the next morning. URL:http://www.itfs.de/event/anomalisa-anomalisa-2/ LOCATION:Bolzstraße 10\, Stuttgart\, 70173 ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T230000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T230000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141138 LAST-MODIFIED:20160425T202649 UID:9056-1461798000-1461798000@www.itfs.de SUMMARY:Panorama 2 DESCRIPTION:The Panorama section is a showcase for current trends in the international animation scene. Discover creative films\, explore recent topics and innovative animation techniques in 4 short film blocks. Macabre (Macabre)João Miguel Real\, Jerónimo Rocha / Portugal / 10/2015 / 00:19:42 min.K just crashed his Mercedes-Benz into a tree\, moments after trying to avoid running down a small wild animal that ran across his path. He is on a secondary road in the countryside and it’s a very dark night. His evening has only just begun...Pesarak (The Little Boy)Mona Abdollah Shahi / Iran / 06/2015 / 00:07:35 min.People are leaving their town by the order of military\, but a little boy doesn’t want to follow them. He wants to complete his own mission.Dans les eaux profondes (In Deep Waters)Sarah Van Den Boom / Frankreich / 01/2015 / 00:12:01 min.The three characters have a secret and intimate experience in common\, which seems to have a strong impact on their life.Der Lustige König (The Baffled King)Jörg Weidner\, Anke Späth / Deutschland / 07/2015 / 00:13:00 min.Life is dull for the king. Nothing to do! Time goes by meaninglessly. So he begins asking questions\, seeking answers\, investigating the secret of happiness. Only to find out that his time in the eternal cycle has passed and life now belongs to others. A sombre fairytale!Tres Moscas a Medida (Three Fitted Flies)María Álvarez\, Elisa Morais / Spanien / 07/2015 / 00:07:47 min.Summer in a small village in a plain and arid region of central Spain. Prying neighbours\, mourning rituals\, tediousness\, extreme heat and undertones of guilt make a perfect soil for madness. The old woman will try to bring her late husband back by means of twisted rituals.THE FIVE MINUTE MUSEUM (THE FIVE MINUTE MUSEUM)Paul Bush / Großbritannien / 06/2015 / 00:06:30 min.The \,Five Minute Museum’ is an experimental animation in which thousands of artefacts from the collections of small museums are brought to life in an animated history of human endeavour.Identifiers (Identifiers)Jean Detheux / USA / 10/2015 / 00:04:08 min.Two duelling cellos perform music composed by Charles Coleman. Images enter the dialog and make it visible. The elusive space between images and music is what this piece is about\, not mimicking the music nor ignoring it\, but exploring it and listening with one’s eyes.Razgovor (Conversation)Ana Horvat / Kroatien / 02/2015 / 00:05:45 min.Etta spends a monotonous and tiring evening at home. On TV she sees a story that will change her view of her own world\, a film in which Milena lives a beautiful life with Djuro the giant. Unfortunately\, he becomes depressed and remains lying on the floor of their apartment. His condition remains unchanged. Lucens (Lucens)Marcel Barelli / Schweiz / 08/2015 / 00:06:30 min.The story of the first nuclear power station\, which has been made 100% in Switzerland... but also the last one.Wer trägt die Kosten? (Who will pay the bill?)Daniel Nocke / Deutschland / 01/2015 / 00:03:49 min.Three experts give us their insights on a high explosive subject. If expert number four will be invited back shall be doubted. URL:http://www.itfs.de/event/panorama-2-3/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Panorama ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT BEGIN:VEVENT DTSTART;TZID=UTC+1:20160427T230000 DTEND;TZID=UTC+1:20160427T230000 DTSTAMP:20160524T141547 CREATED:20160408T141148 LAST-MODIFIED:20160425T202701 UID:9067-1461798000-1461798000@www.itfs.de SUMMARY:Young Animation 2 DESCRIPTION:The Young Animation Competition (YA) shows selected animated short films made by students of international film and art schools. This year\, 62 films by young animation artists from 20 countries will be screened in 4 competition sections: highly imaginative films with a variety of topics and techniques used. You will be amazed to see what films by young animators have to offer.Going Through the Motions (Going Through the Motions)Alan Jennings / USA / 04/2015 / 00:03:24 min.A look at the awkwardness\, confusion and struggle of gym class. Sticky bodies\, missed throws and rejection. A gym teacher looks on helplessly as chaos sets in.Dannyboy (Dannyboy)Simon Lynen / Belgien / 06/2015 / 00:07:09 min.This is a documentary about Dannyboy. Etrez (Etrez)Pierre Grillère / Frankreich / 07/2015 / 00:03:46 min.A couple find solutions to small vagaries of life.Halahaches (Halahaches)Alejandra Jaramillo / Chile / 05/2015 / 00:14:21 min.Based on the traditions of the native Selk’nam tribe\, Halahaches tells the story of Telkoy\, an insecure and fearful young teenager\, who prepares for his rite of passage in Tierra del Fuego. He discovers that to become a man\, he must choose between following the beliefs of his tribe or risk his life to protect his friend\, Haikenna.Quacksalver (Quacksalver)Jorn Leeuwerink / Niederlande / 09/2015 / 00:03:26 min.It seems just like a regular day at the quack's office\, but then things get brutally out of hand as one of the wonder doctors patients decides to give him a taste of his own medicine!Electrofly (Electrofly)Natalia C.A. Freitas / Deutschland / 03/2015 / 00:02:45 min.In a toilet\, a small Fly flies around a lamp. Suddenly it gets an electric shock! The Fly lands on the wall and as it touches it\, some drawings and advertising posters come to life. The drawings of a curious cat and a chicken begin to run after the fly. Will they get it?Mirrors (Mirrors)Lee Dror\,Yali Herbet / Israel / 08/2015 / 00:06:47 min.The relationship between a young girl and her father is being reflected as they spend time together in a car\, driving on an endless road.Corpses of drawer (Corpses of drawer)Byeol Kwon / Südkorea / 01/2015 / 00:04:58 min.The main character was betrayed by his gang. He goes to the barber shop which is their stronghold to have his revenge Jazz Orgie (Jazz Orgie)Irina Rubina / Deutschland / 2015 / 00:01:16 min.Dots\, Lines\, Planes and Forms set themselves in motion and get drown into their own choreographic world. Within the ecstasy of touch they engage with Jazz Tones into a play of colours and forms which results in a total explosion.The Old Man And The Bird (The Old Man And The Bird)Dennis Stein-Schomburg / Deutschland / 02/2015 / 00:07:12 min.An old man\, as old as the hills\, lives alone in a remote hut. The winter is so cold that he can barely move his limbs. When a robin flies against his window and falls to the ground the old man first has to pause for thought. Then he pushes open the heavy front door and stomps outside to help the bird.Timid Suction (Timid Suction)Kadesha Drija / Großbritannien / 06/2015 / 00:04:20 min.Timid Suction is a 2D\, hand-drawn animation short tackling everyday experiences of unhappy couples. Adopting a darkly comical tone\, it depicts a growing domestic malaise within an ageing relationship.Bûche royale (Bûche royale)Sarah Amrani\, Aline Lesage\, Lucy Vallin / Frankreich / 07/2015 / 00:03:46 min.As everyday\, Patrick and Julien are doing their job\, they exterminate aliens on a desertic planet.Le Trognon de Pomme (The Apple Core)Mathilde Remy / Belgien / 06/2015 / 00:05:37 min.That movie tells the story of Snow White\, 20 years after her encounter with the Charming Prince. Life has not made her any favours : The Prince neglects her\, she is depressed and has turned into an apple junkie.Crabe Phare (Crabe Phare)Gaëtan Borde\, Benjamin Lebourgeois\, Claire Vandermeersh\, Alexandre Veaux\, Mengjing Yang / Frankreich / 06/2015 / 00:07:00 min.The Crabe-Phare is a legendary crustacean. He captures the lost sailors boats to add them to his collection. But the crab is getting old\, and it is more and more difficult for him to build his collection.... URL:http://www.itfs.de/event/young-animation-2-3/ LOCATION:Königstraße 20\, Stuttgart\, 70173 CATEGORIES:Young Animation ATTACH;FMTTYPE=: END:VEVENT END:VCALENDAR