Diese Fotos dürfen nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung zum Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart – Festival of Animated Film verwendet werden. Sie sind honorarfrei. Als Bildnachweis ist „Foto: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart“ oder „Foto: Trickfilm-Festival Stuttgart“ anzufügen. Bitte lassen Sie uns bei Verwendung ein Belegexemplar zukommen.

Bitte klicken Sie mit der linken Maustaste auf das gewünschte Bild (oder öffnen Sie es in einem neuen Tab). Im sich öffnenden Fenster klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf das Bild und laden es mit „Grafik speichern unter“ herunter.

Die Corporate Identity Richtlinien zum Download: CI-Richtlinien 2018 (PDF)

Kontakt:

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

presse@festival-gmbh.de

Tel.: +49 (0)711/92546-102

ITFS Wortmarke

Trailer Dream Lab / Filmstill

ITFS Motiv

Trailer Dream Lab / Filmstill

Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit Comedian Dodokay zur Eröffnung von „Trickfilm im Park“

Preisträger

Internationaler Wettbewerb

Grand Prix

Impossible Figures and Other Stories II (Figuri niemozliwe i inne history II), Polen 2016, Regie: Marta Pajek (Tinte auf Papier, 2D Computer)

Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm

Untamed, Dänemark 2015, Regie: Juliette Viger (3D Computer)

SWR Publikumspreis

Our Wonderful Nature – The Common Chameleon, Deutschland 2016, Regie: Tom Eshed (3D Computer)

FANtastischer Preis

Tough, Großbritannien 2016, Regie: Jennifer Zheng

Amazon Audience Award

Asteria, Frankreich 2016, Regie: Alexandre Arpentinier, Mathieu Blanchys, Lola Grand, Tristan Lamarca, Thomas Lemaille, Jean-Charles Lusseau (3D Computer)

Young Animation

Happy End, Tschechien 2015, Regie: Jan Saska (Zeichnung auf Papier, 3D Computer, 2D Computer)

AniMovie

Window Horses, Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming

Tricks for Kids

Kurzfilm

Når jeg hører fuglene synge (When I Hear the Birds Sing), Norwegen 2016, Regie: Trine Vallevik Håbjørg (Zeichnung auf Papier)

Animationsserie National

Trudes Tier – Das Schöne und die Biest, Deutschland 2016, Regie: Klaus Morschheuser (3D Computer)

Animationsserie International

We Bare Bears – Burrito, USA 2016, Regie: Daniel Chong und Manny Hernandez (2D Computer)

Internationaler Wettbewerb 

The Head Vanishes (Une Tête Disparâit), Frankreich 2016, Regie: Franck Dion (3D Computer)

Johnno’s Dead, Frankreich, Großbritannien 2016, Regie: Chris Shepherd (3D Computer, Live-Action)

Fields Of Rape, Deutschland 2016, Regie: Anselm Pyta (2D Computer)

Happy End, Tschechien 2015, Regie: Jan Saska (Zeichnung auf Papier, 3D Computer, 2D Computer)

Ayny (My Second Eye), Deuschland, Jordanien, Palästina 2016, Regie: Ahmad Saleh (Mixed Media)

Zentralmuseum (Central Museum), Deutschland 2016, Regie: Jochen Kuhn

Samt (Silence), Libanon 2016, Regie: Chadi Aoun (2D Computer)

Our Wonderful Nature – The Common Chameleon, Deutschland 2016, Regie: Tom Eshed (3D Computer)

Roda Pantura, Indonesien 2016, Regie: Hizkia Subiyantoro (Rotoskopie, Einzelbilder, 2D Computer)

After All, Australien 2016, Regie: Michael Cusack (Puppentrick)

Nighthawk (Nocna ptica), Slowenien 2016, Regie: Spela Cadez (Legetrick)

AniMovie 

Ethel and Ernest, Großbritannien 2016, Regie: Roger Mainwood, Malerei

In this Corner of the World (Kono Sekai no Katasumi ni?), Japan 2016, Regie: Sunao Katabuchi

Ozzy, Spanien, Kanada 2016, Regie: Alberto Rodríguez, Nacho La Casa

Howard Lovecraft And The Frozen Kingdom, Kanada 2016, Regie: Sean Patrick O’Reilly

Birds Like Us, Bosnien-Herzegowina 2017, Regie: Faruk Sabanovic, Amela Cuhara

Big Fish & Begonia, China 2016, Regie: Xuan Liang, Chun Zhang

Window Horses, Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming

Revengeance, USA 2016, Regie: Bill Plympton, Jim Lujan

Überflieger – Kleine Vögel, grosses Geklapper (Richard The Stork), Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming (3D Computer, CGI)

Tricks for Kids

La Cabane à Histoires (The Treehouse Stories), Frankreich 2016, Regie: Célia Rivière (2D Computer)

Dunder, Norwegen 2016, Regie: Endre Skandfer (3D Computer)

Young Animation

Garden Party, Frankreich 2016, Regie: Théophile Dufresne, Florian Babikian, Gabriel Grapperon, Lucas Navarro, Vincent Bayoux, Victor Caire (3D Computer)

Prof. Ulrich Wegenast, Künstlerischer Geschäftsführer, Film- und Medienfestival gGmbH (FMF)

Dittmar Lumpp, Geschäftsführer Organisation und Finanzen, Film- und Medienfestival gGmbH (FMF)

Thilo Graf Rothkirch

„Tobias Totz und sein Löwe“, 1999, Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker

„Der kleine Eisbär“, 2001, Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker

„Lauras Stern“, 2004, Thilo Graf Rothkirch

Eröffnungsgala am 02. Mai 2017

v.l. ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski und OB Fritz Kuhn mit Waltraud Ulshöfer ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp und Prof. Ulrich Wegenast

v.l. ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski, ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Dr. Walter Rogg

ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast mit der Jury für den Animated Com Award International

Jury AniMovie, v.l. Maya Gräfin Rothkirch, Pedro Rivero, Éric Cazèz

Jury Young Animation, v.l. Waref Abu Quba, Délphine Maury, Benjamin Swiczinsky

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp und Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski und Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Thomas Bopp (WRS), Iris Loos (vhs Stuttgart), ITFS-Geschäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Prof. Carl Bergengruen (MFG)

Nicola Schelling (Verband Region Stuttgart) mit den ITFS Geschäftsführern Dittmar Lumpp (links) und Prof. Ulrich Wegenast

Jury Internationaler Wettbewerb, v.l. Daniel Suljic, Ann Marie Fleming, Katrin Magnitz, Theodore Ushev, Joanna Priestley

v.l. Roman Paasarge (hansgrohe), Sabiha Ghellal (Hochschule der Medien) und ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp

ITFS Geschäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Moderator Markus Brock

Verleihung des Animated Games Award Germany am 3. Mai

v.l.: Elena Reinertz (Klonk UG), Ralf Kessler, Marco Hüllen (beide Daedalic Entertainment GmbH) und Tobias Bilgeri (Black Pants Game Studio)

v. l. Dittmar Lumpp (ITFS), Prof. Sabiha Ghellal (Hochschule der Medien), Prof. Dr. Schwingler 8mAHS), Prof. Ulrich Wegenast (ITFS) und Prof. Carl Bergengruen (MFG)

Prof. Carl Bergengruen übergibt den Preis an Tobias Bilgeri für „On Rusty Trails“

Highlights in der GameZone

Long March: Restart // Feng Mengbo, Computerspiel, 2008 © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Robin Blase (NerdScope) © svensonpictures.com

PainStation: //////////fur//// – Art Entertainment Interfaces

Animated Games Award Gemany: Nominierte Spiele

„Shift Happens“ Robin Kocaurek / Klonk UG

„The Unstoppables“ Michel Wacker / Gentle Troll Entertainment

„Deponia Doomsday“ Ralf Kessler / Daedalic Entertainment

„On Rusty Trails“ Tobias Bilgeri 7Black Pants Game Studio

„Silence“ Ralf Kessler / Daedalic Entertainment

Cat and Mouse

am 6. Mai in der Musikhalle Ludwigsburg (20 Uhr)

Trickstar Business Award mit Deutscher Animationsdrehbuchpreis und Tricks for Kids Serie Verleihung 

am 5. Mai in der L-Bank Rotunde

Eröffnung am 25. April 2017

Im Mercedes-Benz Museum

„Mein Leben als Zucchini“ Claude Barras, 2016

In der Wilhelma

Im Kaufhaus Gerber

Vergabe des Deutschen Animationssprecherpreises am 4. Mai 2017

am 6. Mai in der Alten Reithalle (Hotel Maritim)

Fotos: Valentin Oswald

Grand Prix, Marta Pajek (“Impossible Figures and other Stories II”)

Ehren-Trickstar, Bruno Bozzetto

Der FANtastische Preis, Jennifer, Zheng, (“Tough”)

AniMovie, Ann Marie Fleming (“Window Horses”)

Tricks For Kids Series International, Cartoon Network (“We Bare Bears”)

Trickstar Business Award, Hugh Welchman, Break Thru Films (“The Shadows”)

Deutscher Animationsdrehbuchpreis, Juliette Alfonsi, Matthias Drescher (“The Journey Of The Elephant Soliman”)

Animated Games Award Germany, Tobias Bilgeri (“On Rusty Trails”)

Lotte Reiniger Preis, Juliette Viger (“Untamed”)

SWR Publikumspreis, Tomer Eshed (“Our Wonderful Nature – The Common Chameleon”)

Deutscher Animationssprecherpreis, Alexandra Maria Lara (Rosita in “Sing”)

Tricks For Kids Shorts, Trine Vallevik Håbjorg (“When I Hear The Birds Sing”)

Tricks For Kids Series national, Klaus Morschheuser (“Trudes Tier – Das Schöne und die Biest”)

Amazon Audience Award (“Asteria”)

Arab Animation Forum, Nicolas Fattough (“Testimony of My Grandmother’s Transformation Into a Chair”)

+ Logo / Motiv

ITFS Wortmarke

Trailer Dream Lab / Filmstill

ITFS Motiv

Trailer Dream Lab / Filmstill

+ Trickfilm im Park der Villa Reitzenstein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit Comedian Dodokay zur Eröffnung von „Trickfilm im Park“

+ Atmosphäre Outdoor
+ Atmosphäre Indoor
+ Filmstills

Preisträger

Internationaler Wettbewerb

Grand Prix

Impossible Figures and Other Stories II (Figuri niemozliwe i inne history II), Polen 2016, Regie: Marta Pajek (Tinte auf Papier, 2D Computer)

Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm

Untamed, Dänemark 2015, Regie: Juliette Viger (3D Computer)

SWR Publikumspreis

Our Wonderful Nature – The Common Chameleon, Deutschland 2016, Regie: Tom Eshed (3D Computer)

FANtastischer Preis

Tough, Großbritannien 2016, Regie: Jennifer Zheng

Amazon Audience Award

Asteria, Frankreich 2016, Regie: Alexandre Arpentinier, Mathieu Blanchys, Lola Grand, Tristan Lamarca, Thomas Lemaille, Jean-Charles Lusseau (3D Computer)

Young Animation

Happy End, Tschechien 2015, Regie: Jan Saska (Zeichnung auf Papier, 3D Computer, 2D Computer)

AniMovie

Window Horses, Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming

Tricks for Kids

Kurzfilm

Når jeg hører fuglene synge (When I Hear the Birds Sing), Norwegen 2016, Regie: Trine Vallevik Håbjørg (Zeichnung auf Papier)

Animationsserie National

Trudes Tier – Das Schöne und die Biest, Deutschland 2016, Regie: Klaus Morschheuser (3D Computer)

Animationsserie International

We Bare Bears – Burrito, USA 2016, Regie: Daniel Chong und Manny Hernandez (2D Computer)

Internationaler Wettbewerb 

The Head Vanishes (Une Tête Disparâit), Frankreich 2016, Regie: Franck Dion (3D Computer)

Johnno’s Dead, Frankreich, Großbritannien 2016, Regie: Chris Shepherd (3D Computer, Live-Action)

Fields Of Rape, Deutschland 2016, Regie: Anselm Pyta (2D Computer)

Happy End, Tschechien 2015, Regie: Jan Saska (Zeichnung auf Papier, 3D Computer, 2D Computer)

Ayny (My Second Eye), Deuschland, Jordanien, Palästina 2016, Regie: Ahmad Saleh (Mixed Media)

Zentralmuseum (Central Museum), Deutschland 2016, Regie: Jochen Kuhn

Samt (Silence), Libanon 2016, Regie: Chadi Aoun (2D Computer)

Our Wonderful Nature – The Common Chameleon, Deutschland 2016, Regie: Tom Eshed (3D Computer)

Roda Pantura, Indonesien 2016, Regie: Hizkia Subiyantoro (Rotoskopie, Einzelbilder, 2D Computer)

After All, Australien 2016, Regie: Michael Cusack (Puppentrick)

Nighthawk (Nocna ptica), Slowenien 2016, Regie: Spela Cadez (Legetrick)

AniMovie 

Ethel and Ernest, Großbritannien 2016, Regie: Roger Mainwood, Malerei

In this Corner of the World (Kono Sekai no Katasumi ni?), Japan 2016, Regie: Sunao Katabuchi

Ozzy, Spanien, Kanada 2016, Regie: Alberto Rodríguez, Nacho La Casa

Howard Lovecraft And The Frozen Kingdom, Kanada 2016, Regie: Sean Patrick O’Reilly

Birds Like Us, Bosnien-Herzegowina 2017, Regie: Faruk Sabanovic, Amela Cuhara

Big Fish & Begonia, China 2016, Regie: Xuan Liang, Chun Zhang

Window Horses, Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming

Revengeance, USA 2016, Regie: Bill Plympton, Jim Lujan

Überflieger – Kleine Vögel, grosses Geklapper (Richard The Stork), Kanada 2016, Regie: Ann Marie Fleming (3D Computer, CGI)

Tricks for Kids

La Cabane à Histoires (The Treehouse Stories), Frankreich 2016, Regie: Célia Rivière (2D Computer)

Dunder, Norwegen 2016, Regie: Endre Skandfer (3D Computer)

Young Animation

Garden Party, Frankreich 2016, Regie: Théophile Dufresne, Florian Babikian, Gabriel Grapperon, Lucas Navarro, Vincent Bayoux, Victor Caire (3D Computer)

+ Geschäftsführer

Prof. Ulrich Wegenast, Künstlerischer Geschäftsführer, Film- und Medienfestival gGmbH (FMF)

Dittmar Lumpp, Geschäftsführer Organisation und Finanzen, Film- und Medienfestival gGmbH (FMF)

+ Thilo Graf Rothkirch

Thilo Graf Rothkirch

„Tobias Totz und sein Löwe“, 1999, Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker

„Der kleine Eisbär“, 2001, Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker

„Lauras Stern“, 2004, Thilo Graf Rothkirch

+ Eröffnungsgala

Eröffnungsgala am 02. Mai 2017

v.l. ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski und OB Fritz Kuhn mit Waltraud Ulshöfer ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp und Prof. Ulrich Wegenast

v.l. ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski, ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Dr. Walter Rogg

ITFS-Gechäftsführer Prof. Ulrich Wegenast mit der Jury für den Animated Com Award International

Jury AniMovie, v.l. Maya Gräfin Rothkirch, Pedro Rivero, Éric Cazèz

Jury Young Animation, v.l. Waref Abu Quba, Délphine Maury, Benjamin Swiczinsky

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp und Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Staatssekretärin Petra Olschowski und Prof. Ulrich Wegenast

ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp, Thomas Bopp (WRS), Iris Loos (vhs Stuttgart), ITFS-Geschäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Prof. Carl Bergengruen (MFG)

Nicola Schelling (Verband Region Stuttgart) mit den ITFS Geschäftsführern Dittmar Lumpp (links) und Prof. Ulrich Wegenast

Jury Internationaler Wettbewerb, v.l. Daniel Suljic, Ann Marie Fleming, Katrin Magnitz, Theodore Ushev, Joanna Priestley

v.l. Roman Paasarge (hansgrohe), Sabiha Ghellal (Hochschule der Medien) und ITFS-Geschäftsführer Dittmar Lumpp

ITFS Geschäftsführer Prof. Ulrich Wegenast und Moderator Markus Brock

+ GameZone

Verleihung des Animated Games Award Germany am 3. Mai

v.l.: Elena Reinertz (Klonk UG), Ralf Kessler, Marco Hüllen (beide Daedalic Entertainment GmbH) und Tobias Bilgeri (Black Pants Game Studio)

v. l. Dittmar Lumpp (ITFS), Prof. Sabiha Ghellal (Hochschule der Medien), Prof. Dr. Schwingler 8mAHS), Prof. Ulrich Wegenast (ITFS) und Prof. Carl Bergengruen (MFG)

Prof. Carl Bergengruen übergibt den Preis an Tobias Bilgeri für „On Rusty Trails“

Highlights in der GameZone

Long March: Restart // Feng Mengbo, Computerspiel, 2008 © ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Robin Blase (NerdScope) © svensonpictures.com

PainStation: //////////fur//// – Art Entertainment Interfaces

Animated Games Award Gemany: Nominierte Spiele

„Shift Happens“ Robin Kocaurek / Klonk UG

„The Unstoppables“ Michel Wacker / Gentle Troll Entertainment

„Deponia Doomsday“ Ralf Kessler / Daedalic Entertainment

„On Rusty Trails“ Tobias Bilgeri 7Black Pants Game Studio

„Silence“ Ralf Kessler / Daedalic Entertainment

+ Music & Animation

Cat and Mouse

am 6. Mai in der Musikhalle Ludwigsburg (20 Uhr)

+ Trickstar Business Award Gala

Trickstar Business Award mit Deutscher Animationsdrehbuchpreis und Tricks for Kids Serie Verleihung 

am 5. Mai in der L-Bank Rotunde

+ Wall of Animation 2

Eröffnung am 25. April 2017

+ Das ITFS zu Gast

Im Mercedes-Benz Museum

„Mein Leben als Zucchini“ Claude Barras, 2016

In der Wilhelma

Im Kaufhaus Gerber

+ Deutscher Animationssprecherpreis

Vergabe des Deutschen Animationssprecherpreises am 4. Mai 2017

+ AWARD GALA spotlight-Festival & Animated Com Award

am 6. Mai in der Alten Reithalle (Hotel Maritim)

Fotos: Valentin Oswald

+ Gewinner vom ITFS 2017

Grand Prix, Marta Pajek (“Impossible Figures and other Stories II”)

Ehren-Trickstar, Bruno Bozzetto

Der FANtastische Preis, Jennifer, Zheng, (“Tough”)

AniMovie, Ann Marie Fleming (“Window Horses”)

Tricks For Kids Series International, Cartoon Network (“We Bare Bears”)

Trickstar Business Award, Hugh Welchman, Break Thru Films (“The Shadows”)

Deutscher Animationsdrehbuchpreis, Juliette Alfonsi, Matthias Drescher (“The Journey Of The Elephant Soliman”)

Animated Games Award Germany, Tobias Bilgeri (“On Rusty Trails”)

Lotte Reiniger Preis, Juliette Viger (“Untamed”)

SWR Publikumspreis, Tomer Eshed (“Our Wonderful Nature – The Common Chameleon”)

Deutscher Animationssprecherpreis, Alexandra Maria Lara (Rosita in “Sing”)

Tricks For Kids Shorts, Trine Vallevik Håbjorg (“When I Hear The Birds Sing”)

Tricks For Kids Series national, Klaus Morschheuser (“Trudes Tier – Das Schöne und die Biest”)

Amazon Audience Award (“Asteria”)

Arab Animation Forum, Nicolas Fattough (“Testimony of My Grandmother’s Transformation Into a Chair”)