Le Voyage du Prince

the-princes-voyage-1024x576

Regie: Jean-François Laguionie, Xavier Picard

  • Frankreich, Luxemburg
  • 2019
  • 77 Min.
  • Deutschlandpremiere
  • AniMovie 2020
  • franz. OV mit engl. UT
  • exklusiv in Deutschland zu sehen
  • Drehbuch: Jean-François Laguionie, Anik Le Ray
  • Musik: Christophe Héral
  • Produzent*in: Eric Jacquot, Armelle Glorennec, Stéphan Roelants
  • Produktion: Blue Spirit Productions, Mélusine Productions
  • Weltvertrieb: Urban Distribution International

Ein alter Prinz strandet an einer unbekannten Küste. Verletzt und verloren findet ihn der junge Tom und nimmt ihn mit zu seinen Eltern – zwei Wissenschaftler*innen, die von ihrer Gemeinschaft ins Exil verbannt wurden, da sie es wagten an die Existenz anderer Zivilisationen von Affen zu glauben. Unter der Führung seines neuen jungen Freunds Tom entdeckt er voller Freude und mit großer Faszination diese Gesellschaft, obwohl sie eigentlich sehr gesetzt und steif ist. Währenddessen träumen Toms Eltern davon, die Akademie mit diesem neuen Beweis von ihrer zuvor abgewiesenen These zu überzeugen…

Le Voyage du Prince Voyage ist wie ein Bericht dargestellt, erinnert an eine Fabel oder eine Art Reisetagebuch, das von einer Welt erzählt, die uns zwar bekannt vorkommt, für den alten Affen aber ziemlich überraschend wirkt.