Das ITFS präsentiert sein neues Online-Format 2020

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) konnte 2020 aufgrund der Verbreitung des Coronavirus leider nicht wie gewohnt in den Kinos, auf dem Stuttgarter Schlossplatz und in zahlreichen weiteren Kulturstätten stattfinden. Auf die vielen künstlerischen Animationsfilme und die GameZone mussten die Festivalfans aber nicht verzichten!

Vom 05. bis 10. Mai haben wir ein besonderes ITFS-Programm gezeigt: OnlineFestival.ITFS.de

Geplant war eine ganz neue Form des ITFS, das digitales Festivalfeeling aufkommen lassen wird. Dafür haben wir einen freien und kostenpflichtigen Bereich eingerichtet.

  • OnlineFestival Stream – der deutsch-englische Animationskanal für Stuttgart und die Welt – nur vom 5.-10. Mai 2020!
    Frei zugänglich ist der Live-Stream – ein digitaler Festival-Schlossplatz! Hier wechseln sich täglich Interviews mit Moderationen, Live-Panels, Kurzfilmen sowie am Sonntagabend der Preisverleihung verschiedener Wettbewerbe ab. Teile des Festival-Programms, wie das kuratierte Programm Animated Music Video, stehen ebenfalls auf der Seite als Playlist zur Verfügung. Weitere redaktionelle Beiträge in Textform wie Kommentare und Gastbeiträge ergänzen den kostenfreien Bereich.
  • Die kostenfreie GameZone präsentiert ausgewählte Spieleangebote, digitale Lernspiele, Hochschulen, Games Studios und die Nominierten des Animated Games Awards 2020. Workshops und Vorträge laufen darüber hinaus im Live-Stream.
  • OnlineFestival+ ist der kostenpflichtige Filmbereich zum Streamen ausgewählter Filme und Wettbewerbsbeiträge des ITFS; dazu zählen Kurzfilme des Internationalen Wettbewerbs, des Studentenfilmwettbewerbs Young Animation, Tricks for Kids, Trickstar Nature sowie ausgewählte Langfilme des AniMovie-Wetttbewerbs. Nach der Registrierung stehen die Kurz- und Langfilme vom 05. bis 10. Mai zur Verfügung. Zusätzliche Videobotschaften und Erläuterungen zu den Filmen stammen von den Filmemacher*innen. Das vollständige Wettbewerbs-Programm von 2020 wird darüber hinaus beim ITFS 2021 (04.-09. Mai) wieder in bester Qualität und auf großer Leinwand in den Innenstadtkinos zu sehen sein!
    Zeitliche Exklusivität: OnlineFestival + ist nur im Zeitraum vom 5.-10. Mai zu erleben!
  • Unter OnlineFestival Pro verbirgt sich der Bereich für alle Professionals, also die Branchenbesucher*innen des ITFS. Zusätzlich zum OnlineFestival+ ist hier der Zugang zum Animated Video Market möglich, der Filmplattform, auf der alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge des ITFS zu sehen sind. Außerdem wird OnlineFestival Pro mit speziellen Panels und Infos für Branchenteilnehmer*innen ergänzt.

Die Youtube-Playlist zum OnlineFestival.ITFS.de: