Besucher

Sie interessieren sich für die verschiedenen Veranstaltungen rund um das 25. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart? Dann sind Sie hier richtig!

Ermöglichen den Besuch aller Veranstaltungen (inklusive Eröffnung und Preisverleihungen), die im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart stattfinden. Zum Ticketshop geht es hier entlang.

Bitte beachten Sie:

Der Zutritt kann nur bei rechtzeitigem Erscheinen (spät. 15 Min. vor Beginn) gewährleistet werden. Beachten Sie bitte, dass für einige Veranstaltungen gesonderte Einlassbedingungen gelten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie an der Infothek.

Die Tageskarte berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen an diesem Tag. Die Abendkarte berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen nach 18 Uhr.

Tageskarte: 20 € / ermäßigt: 15 €*

Abendkarte: 15 € (gültig ab 18 Uhr)

*Ermäßigung gelten für Schüler, Studenten, Senioren und Kinder bis 14 Jahre

Ermöglichen den Eintritt zu einzelnen Filmvorführungen im Rahmen des ITFS.

Einzelticket: 9,80 €

Tickets hier erhältlich.

Tricks for Kids bündelt alle Angebote rund um Kinder und Familien, darunter jede Menge Workshops und Mitmachaktionen.

Tickets Innenstadtkinos:
Kinder bis 14 Jahre: 4,50€
Jugendliche und Erwachsene: 7€

Familien mit Kind ab 3 Personen 20% Ermäßigung

Workshops im Bürger- und Medienzentrum (BMZ):

 

Mi-Fr täglich 15:00-17:00 Uhr, Sa 10:00-12:30 & 14:00-16:30
Kinder-Trickfilmakademie – 4tägiger Workshop

Bürger- und Medienzentrum (BMZ)
Landtag von Baden-Württemberg
Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 35,00 €

 

Sa. 28.04. // 10:30 – 12:30 Uhr + 15:00 – 17:00 Uhr // ab 8 Jahren
Animationsworkshops für Kinder von Profis

Bürger- und Medienzentrum (BMZ)
Landtag von Baden-Württemberg
Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 7,00 €

 

Workshop in der Wilhelma:

 

Die Tricks der Tiere Workshops // ab 8 Jahren
28.04. + 29.04. // Sa. + So.: 10:00 – 13:30 Uhr, 15:00 – 18:30 Uhr
Wilhelma 13, 70376 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 8,00 Euro inkl. Wilhelma-Eintritt
Teilnehmerzahl: 15 Kinder pro Workshop

ITFS Game Jam
Fr, 27. April, 12:00 Uhr – Sa, 28. April, Das Gerber (Sophienstr. 21, Stuttgart), 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 Euro

Ziel des ITFS Game Jams im Gerber ist es, anhand eines vorgegeben Themas, an zwei Tagen in kleinen Teams innovative Spielideen ohne kommerziellen Druck umzusetzen. Dabei steht der Jam-Gedanke für ein improvisiertes und zwangloses Zusammenspiel der Teilnehmer. Der ITFS Game Jam im Gerber wendet sich an Kreative, Programmierer, Game-Designer, Grafiker, Sound-Designer, Musiker, Studenten und Interessierte. Erfahrung bei der Gamesentwicklung ist kein Muss, aber hilfreich. Anmeldeschluss: 19. April.

 

Kinder-Trickfilmakademie – 4tägiger Workshop
Mi-Fr täglich 15:00-17:00 Uhr, Sa 10:30-12:00 & 14:00-16:30

Bürger- und Medienzentrum (BMZ)
Landtag von Baden-Württemberg
Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 35,00 €

 

Animationsworkshops für Kinder von Profis
Sa. 28.04. // 10:30 – 12:30 Uhr + 15:00 – 17:00 Uhr // ab 8 Jahren

Bürger- und Medienzentrum (BMZ)
Landtag von Baden-Württemberg
Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 7,00 €

 

Die Tricks der Tiere Workshops // ab 8 Jahren
28.04. + 29.04. // Sa. + So.: 10:00 – 13:30 Uhr, 15:00 – 18:30 Uhr
Wilhelma 13, 70376 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 8,00 Euro inkl. Wilhelma-Eintritt
Teilnehmerzahl: 15 Kinder pro Workshop

 

Drehbuch-Workshops
Metropol 3, Bolzstraße 10, 70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 25,00 Euro
Für akkreditierte Besucher kostenfrei. Begrenzte Platzzahl. Voranmeldung vor Ort am Akkreditierungs-Counter/Infothek nötig.

  • Graphic Novel-Workshop mit Thomas Pletzinger und Tim Dinter (Comicbuchpreis 2018 der Berthold Leibinger Stiftung): Mi, 25. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • VR-Storytelling „Nothing Happens“ mit Michelle und Uri Kranot (Viborg): Fr, 27. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • „Die Reise des Elefanten Soliman“ mit Juliette Alfonsi und Matthias Drescher (FFL, Ludwigsburg): Sa, 28. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • „Manou The Swift“ mit Axel Melzener (LUXX Studios, Stuttgart): So, 29. April, Metropol 3, 10:00 Uhr

 

COMIC-WORKSHOP (AB 12 JAHREN)
Di, 24. April + Mi, 25. April, Jugendhaus Mitte, 15:00 – 19:00 Uhr
Jugendhaus Mitte, Hohe Str. 9, 70174 Stuttgart

 

PAC-ART-WORKSHOP: ART IS A GAME (AB 12 JAHREN)
Do, 26. April + Fr, 27. April, Jugendhaus Mitte, 15:00 – 19:00 Uhr
Jugendhaus Mitte, Hohe Str. 9, 70174 Stuttgart

 

Eröffnung

Feiern Sie mit uns den Auftakt der 25. Jubiläumsausgabe des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart. Moderator Markus Brock stellt die Jurys der diesjährigen Wettbewerbskategorien vor und führt durch den ersten Programmblock des Internationalen Wettbewerbs (Kurzfilm).

Di, 24. April, Gloria 1, 20:00 Uhr
Gloria 1, Königsstr. 20, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 12,00 €

Preisverleihung

Seien Sie dabei, wenn die Siegerfilme der verschiedenen Wettbewerbe gekürt werden und die glücklichen Gewinner ihren goldenen Trickstar entgegennehmen dürfen. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, die prämierten Filme noch einmal in voller Länge zu sehen.

Preisverleihung: So, 29. April, Gloria 1, 19:00 Uhr
Gloria 1, Königsstr. 20, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 12,00 €

 

Preisverleihung Tricks for Kids

Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr eine eigene, ganz besondere Preisverleihung für den Tricks for Kids Kurzfilm-Wettbewerb. Unsere Kinderjury präsentiert den Gewinnerfilm und natürlich gibt es ein tolles Überraschungsprogramm!

Sa. 28.04. // 17:00 Uhr // EM 1 // 60 Min. // ab 4 Jahren
EM 1, Bolzstr. 4, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 7 €
Kinder bis 14 Jahre: 4,50 €

 

Animation Comedy – Deutscher Animationssprecherpreis

Mit der Verleihung des Deutschen Animationssprecherpreises präsentieren wir Ihnen einen außergewöhnlichen Abend in Kooperation mit dem Renitenztheater. Schauspieler und Kabarettist Bernd Kohlhepp führt zusammen mit „Schwôbaseggl“ Dodokay durch den Abend, Joscha Sauer bringt die Weltpremiere seiner neuen NICHTLUSTIG-Episode mit und Jochen Kuhn präsentiert unter dem Titel „Painting in Motion“ erstmalig sein Kurzfilm-Oeuvre in englischer Sprachfassung. Außerdem sind natürlich die für den Sprecherpreis nominierten Stars der deutschen Filmbranche anwesend.

Do, 26. April, Renitenztheater, 20:00 Uhr
Renitenztheater, Büchsenstr. 26, 70174 Stuttgart
Ticketpreis: ab 13,50 €

 

Music & Animation: Chad VanGaalen

Donnerstag, 26. April 2018, Manufaktur Schorndorf, 20.30 Uhr
Club Manufaktur, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Livemusik trifft auf Animationen: Am Donnerstag, 26. April 2018 spielt Chad VanGaalen mit Band im Club Manufaktur in Schorndorf – visuell und in Echtzeit begleitet von seinen eigenen Animationen, die an Undergroundcomics der 70er Jahre erinnern.

 

Music & Animation: Thomas Köner – Cineconcert „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“

Samstag, 28. April 2018, Musikhalle Ludwigsburg, 20.00 Uhr
Musikhalle Ludwigsburg, Bahnhofstraße 19, 71638 Ludwigsburg

Animation trifft elektronische Musik: Der deutsche Klangkünstler Thomas Köner bringt Lotte Reinigers animierten Stummfilmklassiker „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ live mit einer Komposition aus elektronischen Klängen und Elementen zeitgenössischer Kammermusik und der Pop-Avantgarde auf die Bühne. Seit 1994 gestaltet er Musik für Stummfilme, die er meist selbst oder mit einem kleinen Ensemble begleitet. Darunter waren viele Auftragsarbeiten für Performances im Auditorium du Louvre, Paris – jetzt kommt er nach Ludwigsburg und erschafft neue Klänge zu alten Geschichten aus 1001 Nacht.

 

Theater Rampe: sputnics „Der futurologische Kongress“

Nach „DER FUTUROLOGISCHE KONGRESS. Aus Ijon Tichys Erinnerungen“ von Stanisław Lem. Deutsch von Irmtraud Zimmermann-Göllheim, in einer Bearbeitung von Nils Voges.

Mi, 25. April, Theater Rampe, 20.00 Uhr
Theater Rampe, Filderstr. 47, 70180 Stuttgart
Ticketpreise: 16,00 €, ermäßigt 9,00 €

Erstaunliche Kosmen, soweit das Auge blickt: sputnics Live-Animation-Cinema! Ein Musiker und vier Schauspieler, die mit über 100 handgefertigten Animation Plates einen Trickfilm live vor den Augen der Zuschauer entstehen lassen: Der berühmte Roman von Stanisław Lem über die Abenteuer von Sternenfahrer Tichy als große phantastische Reise durch Raum und Zeit auf der Theaterbühne – Trickfilm meets Schauspiel! Ein Gastspiel des Schauspiel Dortmund im Theater Rampe. Realisiert mit freundlicher Unterstützung der Berthold Leibinger Stiftung

 

SPOTLIGHT PUBLIKUMSABSTIMMUNG

spotlight – Festival für Bewegtbildkommunikation holt Werbefilme ins Hauptprogramm. Stimmen Sie live ab über die besten Werbespots des vergangenen Jahres aus TV, Kino und Web.

Mi, 25. April, Cinema, 18:00 Uhr // 20:00 Uhr (WH)
Cinema, Ecke Bolzstraße 4/Königstraße 22, 70173 Stuttgart

Fachbesucher

Sie sind Fachbesucher aus der Film-, Fernseh-, Video- oder Kinobranche, Filmschaffende, Dozenten, Studenten bzw. Mitarbeiter von Film- und Medienhochschulen oder Pressevertreter? Dann sind Sie hier richtig!

Die Akkreditierung zeichnet Sie als Fachbesucher aus und berechtigt zum Eintritt zu allen Veranstaltungen, die im Rahmen des 25. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart stattfinden (inklusive Eröffnung und Preisverleihungen). Mit diesem Ticket können Sie ebenfalls an der Konferenz des APD teilnehmen. Zur Akkreditierung geht es hier entlang.

Bitte beachten Sie:

Akkreditierungen sind personengebunden und nicht übertragbar. Sie berechtigen zum Besuch aller Veranstaltungen. Nur bei rechtzeitigem Erscheinen (spätestens 15 Min. vor Beginn) kann dies gewährleistet werden. Beachten Sie bitte, dass für einige Veranstaltungen gesonderte Einlassbedingungen gelten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie an der Infothek.

Der Animation Production Day ist eine Businessplattform für die deutsche und internationale Animationsbranche. Er findet zeitgleich zum Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und der FMX, Conference on Animation Effects, Games and Transmedia, statt.

Freier Zutritt für Branchen-Akkreditierte zur APD Konferenz am Donnerstag, 26. April, 13.30-17.45 Uhr, L-Bank Rotunde. Gesonderte Akkreditierung für APD Ko-Produktions- und Finanzierungsmarkt erforderlich.

Mit dem Combi Ticket für das ITFS und die FMX bieten wir die Gelegenheit, zwei der wichtigsten Branchenveranstaltungen für digitale Unterhaltung zum Vorzugspreis zu besuchen. Zum Ticketshop geht es hier entlang.

ITFS Game Jam
Fr, 27. April, 12:00 Uhr – Sa, 28. April, Das Gerber (Sophienstr. 21, Stuttgart), 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 Euro

Ziel des ITFS Game Jams im Gerber ist es, anhand eines vorgegeben Themas, an zwei Tagen in kleinen Teams innovative Spielideen ohne kommerziellen Druck umzusetzen. Dabei steht der Jam-Gedanke für ein improvisiertes und zwangloses Zusammenspiel der Teilnehmer. Der ITFS Game Jam im Gerber wendet sich an Kreative, Programmierer, Game-Designer, Grafiker, Sound-Designer, Musiker, Studenten und Interessierte. Erfahrung bei der Gamesentwicklung ist kein Muss, aber hilfreich. Anmeldeschluss: 19. April.

 

Drehbuch-Workshops
Metropol 3, Bolzstraße 10, 70173 Stuttgart

Teilnahmegebühr: 25,00 Euro

  • Graphic Novel-Workshop mit Thomas Pletzinger und Tim Dinter (Comicbuchpreis 2018 der Berthold Leibinger Stiftung): Mi, 25. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • VR-Storytelling „Nothing Happens“ mit Michelle und Uri Kranot (Viborg): Fr, 27. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • „Die Reise des Elefanten Soliman“ mit Juliette Alfonsi und Matthias Drescher (FFL, Ludwigsburg): Sa, 28. April, Metropol 3, 10:00 Uhr
  • „Manou The Swift“ mit Axel Melzener (LUXX Studios, Stuttgart): So, 29. April, Metropol 3, 10:00 Uhr

Für akkreditierte Besucher kostenfrei. Begrenzte Platzzahl. Voranmeldung vor Ort am Akkreditierungs-Counter/Infothek nötig.

 

Eröffnung

Feiern Sie mit uns den Auftakt der 25. Jubiläumsausgabe des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart. Moderator Markus Brock stellt die Jurys der diesjährigen Wettbewerbskategorien vor und führt durch den ersten Programmblock des Internationalen Wettbewerbs (Kurzfilm).

Di, 24. April, Gloria 1, 20:00 Uhr
Gloria 1, Königsstr. 20, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 12,00 €

Preisverleihung

Seien Sie dabei, wenn die Siegerfilme der verschiedenen Wettbewerbe gekürt werden und die glücklichen Gewinner ihren goldenen Trickstar entgegennehmen dürfen. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, die prämierten Filme noch einmal in voller Länge zu sehen.

Preisverleihung: So, 29. April, Gloria 1, 19:00 Uhr
Gloria 1, Königsstr. 20, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 12,00 €

 

Preisverleihung Tricks for Kids

Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr eine eigene, ganz besondere Preisverleihung für den Tricks for Kids Kurzfilm-Wettbewerb. Unsere Kinderjury präsentiert den Gewinnerfilm und natürlich gibt es ein tolles Überraschungsprogramm!

Sa. 28.04. // 17:00 Uhr // EM 1 // 60 Min. // ab 4 Jahren
EM 1, Bolzstr. 4, 70173 Stuttgart
Ticketpreis: 7 €
Kinder bis 14 Jahre: 4,50 €

 

Animation Comedy – Deutscher Animationssprecherpreis

Mit der Verleihung des Deutschen Animationssprecherpreises präsentieren wir Ihnen einen außergewöhnlichen Abend in Kooperation mit dem Renitenztheater. Schauspieler und Kabarettist Bernd Kohlhepp führt zusammen mit „Schwôbaseggl“ Dodokay durch den Abend, Joscha Sauer bringt die Weltpremiere seiner neuen NICHTLUSTIG-Episode mit und Jochen Kuhn präsentiert unter dem Titel „Painting in Motion“ erstmalig sein Kurzfilm-Oeuvre in englischer Sprachfassung. Außerdem sind natürlich die für den Sprecherpreis nominierten Stars der deutschen Filmbranche anwesend.

Do, 26. April, Renitenztheater, 20:00 Uhr
Renitenztheater, Büchsenstr. 26, 70174 Stuttgart
Ticketpreis: ab 13,50 €

Für akkreditierte Besucher kostenfrei. Begrenzte Platzanzahl. Voranmeldung vor Ort am Akkreditierungs-Counter/Infothek nötig.

 

Music & Animation: Chad VanGaalen

Donnerstag, 26. April 2018, Manufaktur Schorndorf, 20.30 Uhr
Club Manufaktur, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Livemusik trifft auf Animationen: Am Donnerstag, 26. April 2018 spielt Chad VanGaalen mit Band im Club Manufaktur in Schorndorf – visuell und in Echtzeit begleitet von seinen eigenen Animationen, die an Undergroundcomics der 70er Jahre erinnern.

 

Music & Animation: Thomas Köner – Cineconcert „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“

Samstag, 28. April 2018, Musikhalle Ludwigsburg, 20.00 Uhr
Musikhalle Ludwigsburg, Bahnhofstraße 19, 71638 Ludwigsburg

Animation trifft elektronische Musik: Der deutsche Klangkünstler Thomas Köner bringt Lotte Reinigers animierten Stummfilmklassiker „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ live mit einer Komposition aus elektronischen Klängen und Elementen zeitgenössischer Kammermusik und der Pop-Avantgarde auf die Bühne. Seit 1994 gestaltet er Musik für Stummfilme, die er meist selbst oder mit einem kleinen Ensemble begleitet. Darunter waren viele Auftragsarbeiten für Performances im Auditorium du Louvre, Paris – jetzt kommt er nach Ludwigsburg und erschafft neue Klänge zu alten Geschichten aus 1001 Nacht.

 

Theater Rampe: sputnics „Der futurologische Kongress“

Nach „DER FUTUROLOGISCHE KONGRESS. Aus Ijon Tichys Erinnerungen“ von Stanisław Lem. Deutsch von Irmtraud Zimmermann-Göllheim, in einer Bearbeitung von Nils Voges.

Mi, 25. April, Theater Rampe, 20.00 Uhr
Theater Rampe, Filderstr. 47, 70180 Stuttgart
Ticketpreise: 16,00 €, ermäßigt 9,00 €

Erstaunliche Kosmen, soweit das Auge blickt: sputnics Live-Animation-Cinema! Ein Musiker und vier Schauspieler, die mit über 100 handgefertigten Animation Plates einen Trickfilm live vor den Augen der Zuschauer entstehen lassen: Der berühmte Roman von Stanisław Lem über die Abenteuer von Sternenfahrer Tichy als große phantastische Reise durch Raum und Zeit auf der Theaterbühne – Trickfilm meets Schauspiel! Ein Gastspiel des Schauspiel Dortmund im Theater Rampe. Realisiert mit freundlicher Unterstützung der Berthold Leibinger Stiftung

 

SPOTLIGHT PUBLIKUMSABSTIMMUNG

spotlight – Festival für Bewegtbildkommunikation holt Werbefilme ins Hauptprogramm. Stimmen Sie live ab über die besten Werbespots des vergangenen Jahres aus TV, Kino und Web.

Mi, 25. April, Cinema, 18:00 Uhr // 20:00 Uhr (WH)
Cinema, Ecke Bolzstraße 4/Königstraße 22, 70173 Stuttgart