Besucher*innen

Sie interessieren sich für die verschiedenen Veranstaltungen rund um das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart? Dann sind Sie hier richtig!

Ermöglichen den Besuch aller Veranstaltungen (inklusive Eröffnung und Preisverleihungen), die im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart stattfinden.

Tickets

Bitte beachten Sie:

Der Zutritt kann nur bei rechtzeitigem Erscheinen (spät. 15 Min. vor Beginn) gewährleistet werden. Beachten Sie bitte, dass für einige Veranstaltungen gesonderte Einlassbedingungen gelten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie an der Infothek.

Die Tageskarte berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen an diesem Tag. Die Abendkarte berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen nach 18 Uhr.

Tageskarte: 20 € / ermäßigt: 15 €*

Abendkarte: 15 € (gültig ab 18 Uhr)

Tickets

*Ermäßigung gelten für Schüler, Studenten, Senioren und Kinder bis 14 Jahre

Ermöglichen den Eintritt zu einzelnen Filmvorführungen im Rahmen des ITFS.

Einzelticket: 9,80 €

Animation Comedy – Deutscher Animationssprecherpreis

Do, 02. Mai, Renitenztheater, 20:00 Uhr
Renitenztheater, Büchsenstr. 26, 70174 Stuttgart
Ticketpreis: ab 19,50 €

Tickets

 

Music & Animation: Der Plan

Fr, 03. Mai 2019, 20:00 Uhr & Sa, 04. Mai 2019, 20:00 Uhr
Kunstgebäude Stuttgart, Kuppelsaal
Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart

Ticketpreis: 16 €

Nach ihrem letzten Auftritt vor inzwischen fast 30 Jahren in der legendären Röhre in Stuttgart, kommt die kuriose elektronische Popband Der Plan nun gleich mit zwei Konzerten nach Stuttgart zurück. Gegründet 1979, betiteln die einen die Band als den Wegbereiter für die Neue Deutsche Welle, die anderen als beste deutsche Band aller Zeiten. In ihrer aktuellen Besetzung bestehend aus Frank Fenstermacher, Kurt Dahlke alias Pyrolator und Moritz Reichelt alias Moritz R@, bietet die Band den Zuschauern eine subversive Bühnenshow, die Malerei, Performancekunst und Schlager vermischt. 2017 veröffentlichten sie ihr neuestes Album „Unkapitulierbar“.

Tickets

Fachbesucher*innen

Sie sind Fachbesucher*innen aus der Film-, Fernseh-, Video- oder Kinobranche bzw. Studierende, Mitarbeiter*innen von Film- und Medienhochschulen oder von der Presse? Dann sind Sie hier richtig!

Die Akkreditierung zeichnet Sie als Fachbesucher*in aus und berechtigt zum Eintritt zu allen Veranstaltungen, die im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart stattfinden (inklusive Eröffnung und Preisverleihungen). Mit diesem Ticket können Sie ebenfalls an der Konferenz der APDs teilnehmen.

Tickets

Bitte beachten Sie:

Akkreditierungen sind personengebunden und nicht übertragbar. Sie berechtigen zum Besuch aller Veranstaltungen. Nur bei rechtzeitigem Erscheinen (spätestens 15 Min. vor Beginn) kann dies gewährleistet werden. Beachten Sie bitte, dass für einige Veranstaltungen gesonderte Einlassbedingungen gelten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie an der Infothek.

Die Animation Production Days sind eine Businessplattform für die deutsche und internationale Animationsbranche. Sie finden zeitgleich zum Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und der FMX statt.

Freier Zutritt für Branchen-Akkreditierte zur APDs Konferenz am Donnerstag, 02. Mai, 13:00 – 16:30 Uhr, L-Bank Rotunde. Gesonderte Akkreditierung für APDs Ko-Produktions- und Finanzierungsmarkt erforderlich.

Teilnahme

Mit dem Combi Ticket für das ITFS und die FMX bieten wir die Gelegenheit, zwei der wichtigsten Branchenveranstaltungen für digitale Unterhaltung zum Vorzugspreis zu besuchen.

Tickets

Animation Comedy – Deutscher Animationssprecherpreis

Do, 02. Mai, Renitenztheater, 20:00 Uhr
Renitenztheater, Büchsenstr. 26, 70174 Stuttgart

Für akkreditierte Besucher*innen kostenfrei. Begrenzte Platzzahl. Voranmeldung vor Ort am Akkreditierungs-Counter/Infothek nötig.

Music & Animation: Der Plan

Fr, 03. Mai 2019, 20:00 Uhr & Sa, 04. Mai 2019, 20:00 Uhr
Kunstgebäude Stuttgart, Kuppelsaal
Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart

Für akkreditierte Besucher*innen kostenfrei. Begrenzte Platzzahl. Voranmeldung vor Ort am Akkreditierungs-Counter/Infothek nötig.

Nach ihrem letzten Auftritt vor inzwischen fast 30 Jahren in der legendären Röhre in Stuttgart, kommt die kuriose elektronische Popband Der Plan nun gleich mit zwei Konzerten nach Stuttgart zurück. Gegründet 1979, betiteln die einen die Band als den Wegbereiter für die Neue Deutsche Welle, die anderen als beste deutsche Band aller Zeiten. Auch in ihrer aktuellen Besetzung bestehend aus Frank Fenstermacher, Kurt Dahlke alias Pyrolator und Moritz Reichelt alias Moritz R@, ist für Der Plan die bildende Kunst immer noch genauso wichtig wie die Musik. 2017 veröffentlichten sie ihr neuestes Album „Unkapitulierbar“.