FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media

 

Wenn das Internationale Trickfilm Festival Stuttgart (ITFS) für die internationale Branche und das regionale Publikum wieder die Tore öffnet, findet zeitgleich und in enger Kooperation die FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media in Stuttgart statt. Diese ist eine der weltweit einflussreichsten Konferenzen für digitales Entertainment und wird vom Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg organisiert.

FMX 2020 – Imagine Tomorrow

Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum stellt die FMX aktuelle Projekte aus den Bereichen Animation, Effekte, Games und Immersive Medien vor. Sie präsentiert innovative Workflows und Werkzeuge, die die Grenzen dessen, was auf Displays und Leinwänden zum Leben erweckt werden kann, hinter sich lassen.

Die FMX 2020 schaut aber auch über den Status Quo hinaus und lädt ihre Referentinnen und Referenten ein, ihre Visionen für die Zukunft der Medien- und Entertainmentbranche – von abstrakten Konzepten bis hin zu klar definierten Strategien – mit ihrem Publikum zu teilen.

Erleben Sie

  • die Entwicklung von Ideen zu Intellectual Properties
  • das Überwinden des Uncanny Valley – wenn digitale Figuren von echten Menschen nicht mehr unterscheiden sind
  • das Verschmelzen von künstlicher und künstlerischer Intelligenz
  • die Verknüpfung von physischer und virtueller Produktion
  • die Evolution neuer Vertriebswege und das Kinoerlebnis der Zukunft.

Die letzten Grenzen dessen, was im Medien- & Entertainmentbereich dargestellt werden kann, sind gefallen. Wie können wir mit dieser Freiheit zu einer besseren Zukunft beitragen?

Das Programm der FMX finden Sie hier: https://fmx.de/program/program-2020/

Wir sehen uns auf der FMX 2020!