26. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart: 30. April - 05. Mai 2019.

An sechs Tagen und Nächten wird die Region Stuttgart im Frühjahr zum weltweiten Zentrum des Animationsfilms: Auf dem Festival wird die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games präsentiert. Regisseuren, Produktions- und Verleihfirmen bietet das ITFS eine Plattform, um ihre Filme und transmedialen Projekte einem interessierten breiten Publikum und zahlreichen Branchenvertretern zu präsentieren.

Offizieller Festival-Trailer „HAPPY“

Wieso ist unser Festivalmaskottchen Trixi eigentlich kunterbunt gestreift und was hat es mit den lustigen Tierchen auf sich, die auf unserem diesjährigen Banner herumturnen?

Diese Fragen hat uns Meike Müller, die in Zusammenarbeit mit M.A.R.K. 13 unseren diesjährigen Festival-Trailer entwirft, in einem Interview beantwortet. Ein paar kleine Hinweise darauf, welche Geschichte der Trailer des ITFS 2019 erzählen wird, hat sie auch schon gegeben, aber lest selbst

Sie gelten als Mitinitiatoren der Neuen Deutschen Welle und werden von manchen als die beste deutsche Band aller Zeiten bezeichnet.  Nun steht die Elektropopband Der Plan mit ihrer subversiven Show im Mai nach rund 30 Jahren wieder in Stuttgart auf der Bühne – diesmal beim ITFS!

www.my-itfs.de

Infos zum Festival, seiner Geschichte sowie Statements und Interviews – my-itfs.de versammelt alles rund um’s ITFS-Universum.

Der ITFS Pocket-Guide

Einen Überblick über unser Festivalprogramm gibt unser Pocket-Guide.

Call for entries: Reichen Sie hier Ihre Projekte und Filme zu den unterschiedlichen Wettbewerb-Kategorien ein.

25 x ITFS – Die Jubiläumsfestschrift

Von 1982 bis 2018 – die Festschrift zum Jubiläum dokumentiert die Geschichte des ITFS und lässt Wegbegleiter zu Wort kommen. Hier können Sie sie bestellen. 

Gesellschafter: