27. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart: 05. Mai - 10. Mai 2020.

An sechs Tagen und Nächten wird die Region Stuttgart im Frühjahr zum weltweiten Zentrum des Animationsfilms: Auf dem Festival wird die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games präsentiert. Regisseur*innen, Produktions- und Verleihfirmen bietet das ITFS eine Plattform, um ihre Filme und transmedialen Projekte einem interessierten breiten Publikum und zahlreichen Branchenvertreter*innen zu präsentieren.

Offizieller Festival-Trailer „HAPPY“

www.my-itfs.de

Infos zum Festival, seiner Geschichte sowie Statements und Interviews – my-itfs.de versammelt alles rund um’s ITFS-Universum.

25 x ITFS – Die Jubiläumsfestschrift

Von 1982 bis 2018 – die Festschrift zum Jubiläum dokumentiert die Geschichte des ITFS und lässt Wegbegleiter zu Wort kommen. Hier können Sie sie bestellen. 

Preisträgerin Grand Prix

Nienke Deutz „Bloeistraat 11“

Trickfilm für Europa von Shadi Adib

Der Gewinnerfilm des Wettbewerbs Trickfilm für Europa „Ode“ von Shadi Adib feierte bei der Eröffnung des ITFS seine Weltpremiere!

Der ITFS Pocket-Guide

Einen Überblick über unser Festivalprogramm gibt unser Pocket-Guide.

Gesellschafter: