Das Trickfilm-Festival auf Tour

Seit 2006 geht das ITFS mit einer Auswahl der besten Animationsfilme des vorhergehenden Festivals auf Tour. Die ITFS Animation Tour ist weltweit mit den Programmen „Best of Internationaler Wettbewerb“, „Best of Tricks for Kids“ und in diesem Jahr erstmals mit dem neuen „Best of Trickstar Nature Award“ unterwegs.

Die kommenden Tour-Termine finden Sie hier.

Best of Internationaler Wettbewerb 2020

Das Programm stellt vier Preisträger sowie weitere herausragende Animationskurzfilme des Internationalen Wettbewerbs des ITFS 2020 vor. Die Vielfalt des Animationsfilmschaffens zeigt sich im stilistisch und thematisch weit gefächerten Spektrum der ausgewählten Filme und reicht vom kunstvoll animierten und berührend erzählten Zeichentrickfilm und Gewinner des SWR Online Audience Award „Ties“ über eine moderne Komposition aus grandios abstrahierten Bildern in „Kantentanz“ bis zum surreal atmosphärischen Film „Acid Rain“, der mit einer ungewöhnlichen Bildgestaltung in monochromen Farben, untermalt von elektronischen Klängen, begeistert.

Kosmonaut Cosmonaut

Kaspar Jancis // Estland 2019 // 11:38 // 2D Computer // Produzent*in: Kalev Tamm // Produktion: Eesti Joonisfilm Studio

Ein alter Kosmonaut führt in seiner Plattenbauwohnung das gleiche Leben wie einst in seiner Jugend auf einer Raumstation. Wie damals vollführt er heroische Missionen und vermisst seine Familie. Doch die Verwandten sehen das anders. Ist der alte Mann in der Lage, sich den Normen der Gesellschaft anzupassen? Ein Kosmonaut wird immer ein Kosmonaut bleiben. Bis zum Ende.

Acid Rain

Tomek Popakul // Polen 2019 // 26:16 // 2D Computer // Produzent*innen: Piotr Szczepanowicz, Grzegorz  Waclawek // Produktion: Animoon, National Archive // Weltvertrieb: KFF Sales & Promotion

Irgendwo in Osteuropa. Young läuft aus ihrer deprimierenden Heimatstadt fort und findet sich mitten in der Nacht in den Randbezirken der Stadt wieder. Dort trifft sie auf eine Gestalt, die schwankend auf dem Geländer einer Brücke balanciert. So lernt sie Skinny kennen – eine Art labiler Spinner. Skinny lebt in einem Wohnmobil, das er für seine nicht ganz legalen Jobs benutzt. Gemeinsam machen sie sich auf eine Reise ohne Ziel.

Grand Prix ITFS 2020 – Großer Animationsfilmpreis des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart.

Tales from the Multiverse

Magnus Møller, Mette Tange, Peter Smith // Dänemark 2019 // 7:16 // 3D Animation // Produktion: Tumblehead Animation Studio // Weltvertrieb: Miyu Distribution

Gott ist ein alleinerziehender Amateurprogrammierer. Er arbeitet am Projekt „Erde“ und testet im Beta-Stadium eine neue Software namens „Multiverse“.

Kujiranoyu Bath House of Whales

Mizuki KIYAMA // Japan 2019 // 6:04 // Zeichnungen auf Glas // Produzent*innen: Koji Yamamura, Yuichi Ito, Mitsuko Okamoto, Taruto Fuyama // Produktion: Tokyo University of the Arts

In einer kleinen Stadt irgendwo in Japan lassen die Mütter des Viertels ihren Tag in einem Badehaus ausklingen. Ein kleines Mädchen begleitet seine Mutter und ist von einer Gruppe Frauen, die sich anders als die anderen verhalten, eingeschüchtert. Inmitten dieser Gruppe befindet sich die Mutter und sie fügt sich perfekt ein.

Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm ITFS 2020.

Já-Fólkið Yes-People

Gísli Darri Halldórsson // Island 2019 // 8:35 // 3D Computer // Produzent*innen: Arnar Gunnarsson, Gísli Darri Halldórsson // Produktion: CAOZ; Hólamói

Eines Morgens sehen sich unterschiedliche Menschen mit dem alltäglichen Kampf konfrontiert – der Arbeit, der Schule, dem Abwasch … Im Laufe des Tages werden ihre Beziehungen auf die Probe gestellt und schließlich ihre Fähigkeit, diese Situationen zu bewältigen.

Kantentanz

Camille Geißler, Elisabeth Jakobi // Deutschland 2019 // 4:16 // 2D Computer // Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Der Mond weckt Träume. Eine schlafwandlerische Reise durch die Tiefen eines Waldes wandelt sich zum Albtraum.

Dcera Daughter

Daria Kashcheeva // Tschechien 2019 // 14:50 // Puppentrick // Produzent*innen: Zuzana Roháčová, Ondřej Šejnoha, Martin Vandas // Produktion: FAMU – Film and TV School, Academy of Performing Arts, MAUR FILM // Weltvertrieb: Miyu Distribution

In einem Krankenhauszimmer erinnert sich die Tochter an einen Moment in ihrer Kindheit, als sie versuchte, ihrem Vater von ihren Erfahrungen mit einem verletzten Vogel zu erzählen. Ein Moment des Missverständnisses und eine verlorene Umarmung wirken über viele Jahre bis zu dem Augenblick, als die Fensterscheibe im Krankenzimmer durch den Aufprall eines kleinen Vogels zerbricht.

Preis für den besten Studentenfilm ITFS 2020.

Uzi Ties

Dina Velikovskaya // Deutschland, Russland 2019 // 7:36 // Stoptrick // Produzent*in: Florian Grolig // Weltvertrieb: interfilm Berlin

Eine junge Frau zieht aus, die Welt zu erkunden. Aber die Eltern-Tochter-Beziehung ist so stark, dass diese Bindungen am Ende destruktive Ausmaße annehmen.

Gewinner des SWR Onlinefilm Audience Awards

Maestro

Colectif Illogic // Frankreich 2019, 1:40 // 3D Computer // Produktion: Bloom Pictures // Weltvertrieb: Miyu Distribution

Tief im Wald stimmt ein Chor wilder Tiere eine nächtliche Oper an, die von einem Eichhörnchen dirigiert wird.

Best of Trickstar Nature Award 2020

Erstmalig wurde beim ITFS 2020 der vom Verband der Region Stuttgart gestiftete Trickstar Nature Award vergeben. Nominiert waren internationale Kurzfilmproduktionen, die sich mit den Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Artenschutz auf informative, unterhaltsame und auch humorvolle Weise auseinandersetzen. Das Tourprogramm zeigt eine Auswahl der Wettbewerb-Highlights – natürlich einschließlich des Preisträgers und der Special Mention.

Maestro

Colectif Illogic // Frankreich 2019, 1:40 // 3D Computer // Produktion: Bloom Pictures // Weltvertrieb: Miyu Distribution

Tief im Wald stimmt ein Chor wilder Tiere eine nächtliche Oper an, die von einem Eichhörnchen dirigiert wird.

Deady Freddy

Alicia Eisen // Kanada // 10:14 // Stoptrick // Produzent*in: Alicia Eisen

Nachdem er ein gutes Leben gelebt hat, wird Freddy eine abschreckende Zugabe gewährt: Er muss sein Leben rückwärts leben, durch die Augen jedes Insekts, das er jemals getötet hat.

Eaten

Mohsen Rezapour // Iran 2019 // 7:20 // Stoptrick // Produzent*innen: Haleh Moaddabian, Mohsen Rezapour // Produktion: Jibi Studio, Documentary and Experimental Film Center (DEFC) // Weltvertrieb: Simin Farrokh Ahmadi

Auf einem mysteriösen, unbekannten Planeten wird eine hasenähnliche Kreatur gegessen. Aber das ist noch nicht das Ende der Geschichte.

Entropia

Flóra Anna Buda // Ungarn 2019 // 10:24 // Produzent*in: József Fülöp // Produktion: Moholy-Nagy University of Art and Design Budapest (MOME) // Weltvertrieb: Hungarian National Film Fund

Drei Frauen, drei Leben in Parallelwelten, bis zu dem Moment, in dem eine Fliege einen Fehler im System verursacht. Das Universum bricht zusammen, Sex liegt in der Luft, die Sterne funkeln! Im Animationsfilm „Entropia“ explodieren die Farben und setzen sinnlich neue Möglichkeiten frei: Dank der Fliege wird alles Abstrakte lebendig und die Sexualität spielt eine wesentliche Rolle.

Strates Strata

Bhopal // Frankreich 2019 // 6:02 // Malerei, Zeichnungen auf Papier

Die Spuren der Geschichte Amerikas sammeln sich an und werden nicht verblassen.

Hors Course

Martin Burnod, Aélis Ensergueix, Nicolas Lopez, Julia Monti // Frankreich 2019 // 5:57 // 3D Computer // Produzent*in: Julien Deparis // Produktion: ENSI – École Nationale des Sciences de l’Informatique // Weltvertrieb: Miyu Distribution

Zwei junge Chamäleons jagen in einer afrikanischen Wüste einen Käfer. Diese Jagd führt sie zu einem ungewissen und verstörenden Ort.

The Beauty

Pascal Schelbli // Deutschland 2019 // 4:14 // Realfilm, 3D Computer // Produzent*innen: Aleksandra Todorovic, Tina Vest, Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg – Institut für Animation

Was wäre, wenn die Natur unsere globalen Probleme mit dem Plastik lösen würde? Hol tief Luft und tauche in eine Welt ein, in der sich unsere Schuldgefühle in den Tiefen des Ozeans wortwörtlich auflösen. Eine Welt, in der wir faszinierenden Kreaturen begegnen und erstaunliche Landschaften entdecken. Leider hält unsere Luft nicht für immer und wir stellen fest, dass die Lösung dieses Problems eine andere sein muss.

Human Nature

Sverre Fredriksen // Niederlande 2019 // 2:15 // Stoptrick, Sachtrick, Einzelbilder // Produzent*innen: Floor Onrust, Chris Stenger, Noortje Wilschut // Produktion: Family Affair Films // Verleih: KLIK! Distribution Service // Weltvertrieb: SND Films

Ein kurzer Animationsfilm über die Liebe von Tieren zu Menschen und das Leid, das sie bei uns, bewusst oder unbewusst, verursachen.

One for All Things

Guoxiu Jiang // China, USA 2019 // 3:14 // 2D Computer // Produktion: Pratt Institute – School of Art

Eine dreiminütige 2D-Animation, die warmherzig und humorvoll tierische Verhaltensweisen als Metapher für menschliche Verhaltensweisen einfängt. Die skurrilen und neurotischen Szenen offenbaren ihre innere Welt, ihre Angst und Sorgen und die Herausforderung des Sozialisierens.

Polarbarry – Let’s break the ice!! – VLOG #207

Wouter Dijkstra // Niederlande, Großbritannien 2019 // 4:37 // 2D Computer // Produzent*in: Wouter Dijkstra // Produktion: University of the Arts Utrecht (HKU)

Triff Influencer, Online-Persönlichkeit und Internet-Phänomen PolarBarry, den schelmischen Eisbären, der weiß, wie man den Nordpol zum Beben bringt. PolarBarry stellt seinen Followern die Debatte um den Klimawandel vor. VLOG #207 erklärt die Wahrscheinlichkeit, dass die Menschheit nicht als Kollektiv agieren kann.

Terre de vers Worms of Earth

Helene Ducrocq // Frankreich 2019 // 8:22 // 2D Computer // Produzent*in: Pierre Dron // Produktion: Citron Bien Cinéma

Nackte, schleimige und ungezügelte Brüder; ohne Beine, ohne Zähne und ohne Zehen. Wir graben ohne Schaden; deine Last nehmen wir dir ab. Wir stehen dir zu Diensten, es gibt keine Tricks. Das Team der Regenwürmer ist da, vereint wie Musketiere.

Special Mention Trickstar Nature Award ITFS 2020.

Au pays de l’aurore boréale Northern Lights

Caroline Attia // Frankreich, Schweiz 2019 // 15:00 // 2D Computer // Produzent*in: Reginald de Guillebon // Produktion: Folimage Studio, Nadasdy Film // Weltvertrieb: Folimage

Colin lebt seit dem Tod seiner Eltern bei seinem Großvater Karl. Als Karl auf die Jagd von Narwalen geht, reist Colin als blinder Passagier auf dessen Schlitten mit. Er muss seine Ängste überwinden und die Geheimnisse des weiten Nordens lernen.

Gewinner Trickstar Nature Award ITFS 2020.

Best of Tricks for Kids

Das Programm zeigt eine Auswahl der schönsten Kurzfilme für Kinder, die beim ITFS 2020 online unser kleines und auch großes Publikum begeistert haben. Die Themen und Geschichten sind vielfältig und bunt, lassen staunen, bringen zum Lachen oder auch zum Nachdenken.

Sunday

Neil Stubbings // Schweiz 2019 // 7:55 // 2D 3D Computer // Produzent*in: Neil Stubbings // Produktion: Stubbings GmbH

Die Geschichte eines einsamen Pinguins auf der Suche nach einer Erfrischung an einem heißen Sonntag am Südpol.

Cats can’t swim

HaiLing Morgan // Großbritannien 2019 // 3:47 // 2D Computer // Produzent*in: Georgina Baker // Weltvertrieb: The Arts University Bournemouth

In einer anthropomorphen Welt will ein junger Kater mit der Unterstützung seiner Mutter den Schwimmwettbewerb seiner Schule gewinnen.

L’atelier The Atelier

Bianca Masani // Frankreich 2019 // 4:06 // 2D Computer // Produzent*in: Annick Teninge // Produktion: La Poudrière, Ecole du Film d’Animation // Weltvertrieb: L’agence du court métrage

Ein kleines Mädchen bringt den Alltag in der Schneiderei ihrer Großmutter durcheinander.

Plyushevaya istoriya Pretending Story

Ina Vasfilova // Russland 2018 // 7:28 // 2D Computer // Produzent*innen: Valentina Khizhniakova, Irina Volodina // Produktion: Studio „Ural-Cinema

Der Lieblingsplüschhase eines Jungen muss trotz aller Liebe einiges über sich ergehen lassen: Er muss Krieg spielen, wird mit Eis verschmiert oder viel zu wild geschaukelt. Dann geht der Hase verloren – eröffnet sich da nicht eine großartige Chance?

Balloné Bloated

Baptiste Tassin // Frankreich 2019 // 1:31 // 3D Computer // Produktion: MOPA – L’Ècole du Film d’Animation et de l’image de Synthèse // Weltvertrieb: Yummy Films

Inmitten eines dunklen Waldes leuchtet ein Glühwürmchen. Schnell entdeckt es ein seltsamer Vogel. Eine wirbelnde und farbenfrohe Jagd beginnt.

Œil pour œil

Thomas Boileau, Francois Briantais, Robin Courtoise, Alan Guimont, Malcom Hunt, Mathieu Lecroq // Frankreich 2019 // 5:54 // 3D Computer // Produktion: Ècole Supérieure des Métiers Artistiques (ESMA) // Weltvertrieb: Yummy Films

Ein einäugiger Piratenkapitän scheitert bei all seinen Versuchen, sich eines Schatzes zu bemächtigen. Für jeden Versuch stellt er eine neue Crew zusammen. Die Piraten tragen eine Augenklappe wie er.

Der Pinguin auf meiner Schmusedecke Patchwork penguin

Angela Steffen // Deutschland 2019 // 4:00 // 2D Computer // Produzent*in: Thomas Meyer-Hermann // Produktion: Studio Film Bilder

Der Pinguin auf meiner Schmusedecke hat ein Problem: Er möchte schnell laufen, aber er weiß nicht wie! Werden seine Freunde eine Lösung finden und ihm helfen können?

Otto

Sebastian Kellermann // Deutschland 2019 // 2:11 // 3D Computer // Produzent*in: Sebastian Kellermann // Produktion: ITFS Internationale Filmschule Köln

In einem Büro voller Schnabeltiere scheint alles seinen gewohnten Gang zu gehen. Doch eines Tages bemerkt der Chef des Büros etwas Seltsames …

Baba Yaha y Malyshka The witch and the baby

Evgenia Golubeva // Russland 2019 // 4:45 // 2D Computer // Produzent*in: Boris Mashkovzev // Produktion: Soyuzmultfilm

Um wieder jung zu werden, braucht eine alternde Hexe ein Baby für einen Zauber. Aber als sie eine kleine Prinzessin mit nach Hause bringt, laufen die Dinge so gar nicht nach Plan.

Sous la Glace Under the Ice

Milan Baulard, Ismaïl Berrahma, Flore Dupont, Laurie Estampes, Hugo Potin, Quentin Nory // Frankreich 2019 // 6:47 // Produzent*in: Julien Deparis // Produktion: ENSI – Ècole Nationale des Sciences de l’Informatique // Weltvertrieb: Miyu Distribution

Die Geschichte des Reihers Snoop, der einen Fisch jagt, während der Winter naht und der See zufriert.

Hannibal L’Éléphant Hannibal the Elephant

Aurélie Monteix // Frankreich 2019 // 4:06 // Zeichnungen auf Film // Produzent*in: Annick Teninge // Produktion: La Poudrière, Ecole du Film d’Animation // Weltvertrieb: L’agence du court métrage

Ein Kriegselefant verirrt sich in den Bergen. Unvorhergesehene Begegnungen verändern sein Leben für immer.

Forests

Katy Wang // Großbritannien 2018 // 6:02 // 2D Computer // Musik: Tom Rosenthal

Musikvideo. Ein kleiner Bär und ein riesiger Hund begeben sich in einer regnerischen Nacht durch die Berge auf eine Fahrt voller Abenteuer.

Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart