Trickreicher Festivalfrühling 2016

Ende April 2016 öffnen sich in Stuttgart erneut die Tore zur großartigen Animationsfilmwelt. 

Das ITFS ist eines der weltweit wichtigsten und größten Animationsfilmfestivals und mit mittlerweile jährlich über 80.000 Besuchern und 2.500 Akkreditierten eine feste Komponente der deutschen und internationalen Filmkultur. Und nicht nur das: Nutzen Sie die Chance, bekannte Filmemacher und junge Talente zu treffen und an zahlreichen Workshops, Informationsveranstaltungen und Präsentationen teilzunehmen. 

Ab Anfang des Jahres 2016 finden Sie hier die ersten Programminfos zum 23. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart.

Wettbewerbe

Im Zentrum des Festivals stehen der künstlerische Animationsfilm und die Förderung junger Talente. In den unterschiedlichen Wettbewerben werden Preisgelder in Höhe von über 50.000 Euro vergeben. Zu den Wettbewerben

Kostenloses Open Air

Während des Festivals lockt der Festival Garden inmitten der einzigartigen Kulisse der Stuttgarter Innenstadt mit Trickfilmspaß für jung und alt – ob Kurz- oder Langfilme, Familienfilme, Blockbuster, Kultfilme und animierte Musikvideos. In der Game Zone können Jugendliche in die Welt der neuesten Spiele eintauchen. Mehr Info

Branchentreffpunkt

Weltweit renommierte Animationsfilmer lieben das Stuttgarter Festival wegen seiner einzigartigen, familiären Atmosphäre. Durch die einmalige Kombination von ITFS, Animation Production Day und Fachkongress FMX hat sich die Veranstaltung zu einer wichtigen Plattform zur Finanzierung und Entwicklung von Animationsprojekten entwickelt. Mehr Info