Ralf Schmitz, der für seine Rolle als „Zwerg Sunny“ im Film „Der 7bte Zwerg“ für den Deutschen Animationssprecherpreis nominiert war, hat die Auszeichnung gewonnen und im Rahmen des Events „Animation Comedy“ überreicht bekommen. Er setzte sich damit gegen Carolin Kebekus („Stachelschwein Matilda“ in „Der kleine Drache Kokosnuss“) sowie Elyas M’Barek („Paddington“ in „Paddington“).

Ein buntes Rahmenprogramm mit Auftritten des Comedian Dodokay und David Silverman (Simpsons-Regisseur) mit den Simpsons auf Schwäbisch, der Weltpremiere des neuen Animationsfilms „Wer trägt die Kosten?“ von Daniel Nocke sowie einer Live-Synchro von Schauspielerin Anna Thalbach und Moderator Christoph Sieber sorgte für gute Unterhaltung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare